#16

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 05.12.2019 10:15
von DieLilly90 • 157 Beiträge | 164 Punkte

Hey meine lieben 😁
Ich wechsel dann mal auch hierher. Der erste Zyklus mit clomifen hat leider nicht geklappt. Habe meine Periode bekommen.
Aber hatte auch nicht damit gerechnet das es gleich klappt.
Gestern hatten wir Termin in der Kiwu Klinik. War ganz schön anstrengend, aber wir hatten auch einen langen Anfahrtsweg.

@carmen
Soweit bist du schon wieder? Wahnsinn, Die Zeit rennt. Ich drücke dir die Daumen das der Eisprung pünktlich ist.

@blumenkind
Toll das du noch so optimistisch bist und die Hoffnung nicht aufgibst. Ich drücke die Daumen.

nach oben springen

#17

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 05.12.2019 10:33
von Carmen • 239 Beiträge | 242 Punkte

Hallo Lilly

Habe inzwischen auch 4 x clomifen hinter mir. Aktuell ohne und wenn es in Januar Zyklus nicht klappt dann geht es wieder mit clomifen ab Februar oder März los.
Hast du nochmal gefragt wie das mit Ultraschall Kontrollen aussieht diesen Zyklus?

Ja die ersten 14 Tage gehen recht schnell.... die nächsten 14 -16 sind eine Katastrophe 😂

nach oben springen

#18

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 05.12.2019 12:14
von DieLilly90 • 157 Beiträge | 164 Punkte

Hallo carmen

In der Kiwu Klinik wollen sie es jetzt mit fsh spritzen probieren. Damit ich nicht allzu oft zum Ultraschall muss, da wir halt einen weiten Anfahrtsweg haben. Es geht aber erst im Januar los. Solange soll ich nichts nehmen außer Folsäure.
Außerdem wollen sie wahrscheinlich einen großen Zuckertest machen, wegen v. a. Insulinresitenz.
Also machen wir jetzt erstmal Pause und genießen die Weihnachtszeit 😉

Ja das stimmt die erste 14 Tage gehen immer schnell rum und dann kommt die Warterei und das in sich hinein horchen 🙄

nach oben springen

#19

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 05.12.2019 13:31
von blumenkind • 85 Beiträge | 91 Punkte

kleines update aus der kiwu-klinik...
unsere letzte iui kann stattfinden!
keine zysten gefunden, dafür aber 2 follikel mit 9mm & 10mm 🙂
mal sehen ob beide wachsen 🍀🍀🍀

nach oben springen

#20

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 05.12.2019 13:31
von Rumpelwicht • 53 Beiträge | 53 Punkte

Hallo,
jetzt dachte ich immer, ich bin eine der wenigen, die nur mit Unterstützung schwanger wird, scheint aber gar nicht so zu sein.
War heute in der KiWu Klinik und darf ab morgen wieder stimulieren. Selten hab ich mich so auf Spritzen gefreut. Auf der einen Seite freu ich mich drüber, auf der anderen Seite, hab ich jetzt schon wieder Angst vorm testen. Und ich muss auch keine Blutung abwarten nach Fehlgeburt und Ausschabung, macht mich etwas stutzig, aber bis jetzt hat meine Ärztin dort mein volles Vertrauen.
Ja, die Tage nach dem Eisprung sind immer schlimmer zu warten, als die davor. Da versteh ich Carmen total. Ein bisschen mehr Glühwein, dann geht auch das schnell rum ;) Daumen sind gedrückt für alle! Lasst es euch gut gehen!

nach oben springen

#21

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 05.12.2019 13:33
von blumenkind • 85 Beiträge | 91 Punkte

schön dass du direkt weitermachen darfst rumpelwicht! viel glück! 🙂🍀🍀🍀

nach oben springen

#22

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 05.12.2019 14:00
von Rumpelwicht • 53 Beiträge | 53 Punkte

@ blumenkind
Hab heute an dich gedacht, als ich in die KiWu Klinik gefahren bin. Bei euch hört sich das auch gut an. Die Folis wachsen bestimmt! Und dann wird es bestimmt! Das Problem mit den Zysten kenn ich. Das sind Dinge, die man nicht noch zusätzlich braucht. Aber schön, dass du keine hast.

nach oben springen

#23

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 05.12.2019 17:32
von DieLilly90 • 157 Beiträge | 164 Punkte

@Rumpelwicht
Es sind einige hier die auch nur mit Unterstützung schwanger geworden sind. Zum Glück gibt es heutzutage so etwas 😁
Es freut mich zu hören das du gleich wieder los legen kannst!
Dein Körper ist noch auf Schwangerschaft eingestellt deshalb empfehlen viele Ärzte gleich weiter zu machen.
Ich drück die Daumen das es fruchtet.

@ blumenkind
Das klingt doch echt gut.
"Das beste kommt zum Schluss " daher klappt es dieses mal ganz bestimmt.🍀

nach oben springen

#24

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 06.12.2019 21:07
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Huhu.
Also die Streifen ovus sind mir noch ein wenig fremd. Ich beobachte damit mal, wie sich der zyklus entwickelt. Bin jetzt an tag 7. Meine kollegin hat heute nacht geträumt, dass ich zwei jahre wegen meiner Schwangerschaft ausfalle. Sie und auch andere auf arbeit wissen übrigens nichts von der fg. Und da ich ja sehr abergläubisch bin und viel auf träume gebe, seh ich das mal sehr positiv 😊
Wer hibbelt denn aktuell mit?

zuletzt bearbeitet 06.12.2019 21:07 | nach oben springen

#25

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 06.12.2019 21:10
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

Hi Jenny, wichtig ist, dass du vorher zwei bis drei Stunden nichts trinkst und sie ab 10 Uhr (kein MU) erst immer zu selben Uhrzeit machst, um vergleichen zu können. Am Anfang würde ich um zu testen, wann dein persönlicher peak ist, einen test vormittags, dann nachmittags und dann abends machen.

zuletzt bearbeitet 06.12.2019 21:37 | nach oben springen

#26

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 06.12.2019 21:17
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Oh je tatsächlich drei am tag? Also 2 hatte ich gemacht. Natürlich, so früh sind sie noch sehr schwach. Ich habe ja den clearblue digital und fortschrittlich, der hat aber nur Streifen für 9 tage. Ich muss also etwas haushalten 😅

zuletzt bearbeitet 06.12.2019 21:18 | nach oben springen

#27

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 06.12.2019 21:29
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

3 nur in der test Phase mit den Streifen, um deinen persönlichen LH peak herauszufinden😊nach 3 Tagen wirst du den kennen, denke ich.


zuletzt bearbeitet 06.12.2019 21:29 | nach oben springen

#28

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 06.12.2019 21:32
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Achsoooo, das hatte ich falsch verstanden. Sorry. Danke für den Tipp. Ist der dann immer gleich oder im nächsten Zyklus vermutlich zu einem anderen Zeitpunkt?

nach oben springen

#29

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 06.12.2019 21:36
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

Der ist jeden Zyklus gleich, bei mir z. B immer so gegen Mittag, habe immer um 13 Uhr getestet.

nach oben springen

#30

RE: Hibbeln für ein September / Oktober Baby��

in Hibbelthread 08.12.2019 06:53
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Danke liebe susanne. Stimmt... Gestern war es vormittags gg 11 am deutlichsten, mittags und abends fast unsichtbar. Ich finde mich rein ;-) Lg

zuletzt bearbeitet 08.12.2019 06:54 | nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 10 Gäste sind Online:
Jessi2193, Momo, Nadilein

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46562 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen