#16

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.05.2020 20:18
von Niesi85 • 767 Beiträge | 781 Punkte

Steffi, anfangs wird ja eh eher ein elastisches Tragetuch empfohlen. Ich denke, dass man dabei nicht viel falsch machen kann. Nur das Binden dieser langen Tücher stelle ich mir umständlich vor. Das Tuch kann ich mir erstmal von einer Freundin leihen und meine Hebamme zeigt mir dann, wie man es am besten bindet. Wobei es da ja auch zig YouTube-Videos zu gibt.

Unsere Trageberatung ist wegen Corona ausgefallen und ein neuer Termin wird für Juni angepeilt. Ist mir ganz recht, denn so kann ich im besten Fall direkt mit Baby an der Trageberatung teilnehmen 😊


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Babyboy im 🤰
nach oben springen

#17

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.05.2020 20:23
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Uh also mit Tragetuch komm ich glaub nicht klar 😅. Wollte mir ne Fräulein Hübsch Trage kaufen. Ist eine Halfbuckle.
Mich hat das nur auf dem Infoblatt echt verunsichert 🙄.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#18

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.05.2020 20:27
von Luggisfrau • 696 Beiträge | 699 Punkte

Also Ich habe mir einfach ein Tragetuch von Manduca für den Anfang besorgt da unsere Trageberatung leider Dank corona ausgefallen ist. Wir möchten gerne eine für später unbedingt die Beratung für die Trage nachholen, Ich denke eine Trage wäre praktischer für Sport oder wenn der kleine älter ist.

nach oben springen

#19

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.05.2020 20:43
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Steffi, Tragetuch musst Du eigentlich nicht bis nach der Geburt warten, das ist eher eine Empfehlung für Tragesysteme, weil Du da eben gucken musst, was zu Deiner Körperform passt. Aber Tuch ist Tuch und gerade die ersten Monate ist das der Shit!

Ich habe damals bei unserem Sohn eine Liste für die Erstausstattung bekommen, die geprüft war und habe die dann noch mal angepasst, als unser Kind schon ein paar Monate alt war, für eine Freundin. Die ist also doppelt und dreifach geprüft 😎

Ich kann auf jeden Fall empfehlen, besonders Kleider Second Hand zu shoppen. Umweltfreundlich, günstiger und die Babys passen nur so kurz in die ersten Größen, dass selbst die gebrauchten meist noch quasi neu sind.

Here goes (Achtung, Roman):
* Wickelplatz: bei kleinen Wohnungen kann ich einen Aufsatz für die Waschmaschine empfehlen! Sonst klar, Kommode am besten konvertierbar, sodass der Wickelaufsatz abbaubar ist. Und ne Wickelauflage, wenn die so Schweißnähte hat, kann man gut ein Kissenbezug drüber machen!
* 10 Moltontücher zum auf die Unterlage legen
* Wundschutzcreme (wir haben Weleda genommen, tun das auch immer noch. Meine Freundin schwört auf Hamamelis), richtig gut ist auch Heilwolle!! Und wenn der Hintern mal sehr wund ist, kann man den mit schwarzem Tee und Wattepads sauber machen. Die Gerbstoffe im Tee sollen irgendwie helfen.
* Baby-Pflegeöl (wir haben da auch noch immer das Calendula parfümfrei von Weleda..., man kann aber auch Olivenöl nehmen oder Mandel, man muss aber gucken, ob man überhaupt Öl nehmen will)
* 20 Mullwindeln/Spucktücher, wenn man mit Stoff wickeln will, min doppelt so viel
30 Waschlappen zum Popo sauber machen. Wir haben von Anfang an mit Wasser und Baumwolllappen den Windelbereich sauber gemacht und ich Pfähle das jedem. Aber: ganz dünne nehmen! Quasi einfacher Baumwollstoff ImseVimse ist super!
* 2 Babyhandtücher mit Kapuze (schön große! Sonst wachsen die Wichte da viel zu schnell raus)
* Badethermometer
* Fieberthermometer mit flexibler Spitze (die Ohrenthermometer sind einfach nicht so gut)
* Pipette und Fläschchen (bei Schnupfen kann man dann Kochsalzlösung oder Muttermilch damit in die Nase träufeln)
* Sicherheitsohrenstäbchen
* 10 Langarm-Bodies
* 4 Schlafanzüge (je nachdem, wie man das Kind anziehen will mehr, wenn man dann auf Strampler/Hosen verzichtet)
* 5 Strampler/Hosen
* 4 Jäckchen
* 2 dünne Mützen
* 2 dickere Mützen
* 2 paar dicke Socken
* 2 Schlafsäcke (aus meiner Erfahrung kann ich die dünnen Langarm-Dinger empfehlen. Mein Sohn hat sich in den dicken Alvi-Säcken immer total einen abgeschwitzt, aber das ist sicher Jahreszeit- und Baby-abhängig
* 3 Strumpfhosen
Je einmal in 56 und einmal in 62.
* Stilleinlagen (ich empfehle schweren Herzens die Wegwerf- von Lansinoh, die sind echt am saugstärksten und haben eine gute Klebefläche und Größe.)
* 3-4 Still-BHs (die aus der Drogerie sind völlig ausreichend!!)
* Brustwarzencreme!!!!! Da kann ich auch Lansinoh empfehlen, die hat mir gute Dienste geleistet. Sonst Beinwellsalbe aus der Bahnhofs-Apotheke und Mam Kompressen, die haben mich mit meinen eingerissen Brustwarzen echt gerettet!!)

Ich empfehle tatsächlich eine Milchpumpe. Klar, man kann ein Rezept bekommen, aber manche FrauenärztInnen stellen sich damit ziemlich an und wenn man will, dass auch der Papa das Kind mal versorgen kann, ist das eine tolle Sache. Weiter empfehle ich eine Muttermilchauffangflasche oder Schale (Lansinoh oder Medela), die kann man beim Stillen auf die andere Brust setzen. Kleiner Insider nämlich: in den ersten Monaten läuft es aus der freien Brust krass raus, während man stillt. Das kann man schön auffangen, in einen Muttermilchbeutel oder -behälter (Apropos!) füllen und dann per Flasche verfüttern.
Flasche würde ich in dem Zuge mit dem gleichen Argument empfehlen, wie die Pumpe. Was da gut ist, ist leider total vom Baby abhängig. Unsere Hebamme hat die mit dem speziellen Sauger von Medela empfohlen, weil die vom Sauggefühl wohl der Brust am nächsten kommt. Am Ende hat unser Kind eh fast nie aus der Flasche getrunken.

Ich hab auch noch ne Liste fürs Wochenbett, falls Interesse besteht...

nach oben springen

#20

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.05.2020 20:56
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

@ Marbel
Ja Tragetuch ist glaub nix für mich. Möchte eine Fräulein Hübsch Trage kaufen. 🙈

Stimmt , einige Sachen die du aufgezählt hast sind mir grad gar nicht eingefallen. Haben auch 2 Handtücher mit Kapuze und auch Badethermometer


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
zuletzt bearbeitet 02.05.2020 20:56 | nach oben springen

#21

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2020 21:41
von Schildy • 181 Beiträge | 181 Punkte

Vielen lieben Dank für eure Antworten! Hach um was man sich plötzlich alles kümmern muss ;-)

zuletzt bearbeitet 05.05.2020 21:41 | nach oben springen

#22

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2020 23:01
von Lisalein • 101 Beiträge | 103 Punkte

Ich würde definitiv sagen nicht nur an das Baby denken, sondern auch an dich!

Wollfett auch präventiv, dass die Brust nicht so wund wird und Beinwellsalbe für evtl. Geburtsverletzungen wurden schon genannt. Zusätzlich Ringelblumensalbe falls die Brustwarzen mal sehr Wund oder aufgerieben sind. Ich hatte noch ein Spray für den strapazieren Intimbereich mit Lavendel von Motherlove (wird auf dem Hebammenblog empfohlen) ... meeeega!!!
Und Plastikfreie Binden mit Klebedings. Es gibt nichts blöderes als zur U2 oder U3 beim Kinderarzt zu stehen und der Blöde Mist bleibt nicht an Ort und Stelle!
Wer das mag und etwas von Homöopathie hält kann sich noch von seiner Heilpraktikerin fürs Wochenbett ausstatten lassen.
Und auch zum eigenen Wohl ist das hier viel gelobte Tuch ein Segen. Vermeide es zum Wohl von euch beiden das Baby in der Babyschale zu tragen. Das ist viel zu schwer kurz nach der Geburt und Babys sollten so wenig Zeit wie möglich in der Babyschale verbringen.
Überlege dir auf jeden Fall was du brauchst, dass es dir gut geht, das ist die Grundlage dafür, dass es deinem Baby gut gehen kann.

nach oben springen

#23

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.05.2020 08:08
von Niesi85 • 767 Beiträge | 781 Punkte

Stimmt, Lisalein, an sich selbst denkt man oft gar nicht.

Auf Empfehlung meine Hebamme habe ich mir Lansinoh Beustwarzensalbe geholt und fürs Wochenbett die Einlagen von Pelzy und Camelia.


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Babyboy im 🤰
nach oben springen

#24

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.05.2020 08:15
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Ich kann auch die Wochenbettsuppe aus der Ziegen-Apotheke empfehlen. Und Retterspitz, um die Wöchnerinnen Vorlagen darin zu tränken. Wie gesagt, für das Wochenbett habe ich noch mal ne Liste 😎

nach oben springen

#25

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.05.2020 11:47
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Ups... Zieten!-Apotheke...

nach oben springen

#26

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.06.2020 08:42
von Schildy • 181 Beiträge | 181 Punkte

Habt ihr bei euren Beistellbetten auf irgendwas spezielles geachtet? Wie weit die Stangen auseinander sind oder so?

nach oben springen

#27

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.06.2020 09:09
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Öhhh nö.
Haben ein Fillikid gekauft. Mir war wichtig, dass man es schließen und als normales Bettchen nutzen kann. 😁


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#28

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.06.2020 09:12
von Niesi85 • 767 Beiträge | 781 Punkte

@schildy:
Ich wollte ein rechteckiges haben mit großer Liegefläche. Außerdem sollte es nicht so teuer sein und es musste in der Höhe so hoch verstellbar sein, dass an unser Malm-Bett mit den hohen Matratzen passt.
Ich habe tatsächlich viel recherchiert und dann ein Beistellbettchen von Alvi gekauft.


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Babyboy im 🤰
nach oben springen

#29

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.06.2020 10:16
von Schildy • 181 Beiträge | 181 Punkte

Wir groß sind denn eure Bettchen? Finde es irgendwie schade, dass man so schnell n "richtige" Bett braucht, weil sie aus den Beistellbetten rauswachsen...

nach oben springen

#30

RE: Baby-Ersttausstattung

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.06.2020 11:05
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Unseres ist 90x 40 cm.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 10 Gäste sind Online:
lou_vah, Jessi2193, Jessi22, Alexa_ndra

Forum Statistiken
Das Forum hat 1739 Themen und 45274 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen