#1

Hibbeln für ein Mai/Juni Baby 🤗

in Hibbelthread 08.08.2019 21:29
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Hallo

"Gib nie etwas auf, was Du Dir wirklich wünscht. Warten ist schrecklich, aber einen begrabenen Traum zu bedauern viel schrecklicher."

Haltet durch und gebt Euch Kraft.
In diesem Sinne starten wir in Eure Glückszyklen!
Wir freuen uns über Berichte, Fotos von Ovus, Kurvendiskussionen, Fragen und alles, was Ihr auf dem Herzen habt!

Tragt Eure NMTs doch bitte in den Kalender ein, so kann man besser den Überblick behalten, wer wo steht!

Eure Susanne


zuletzt bearbeitet 10.08.2019 08:54 | nach oben springen

#2

RE: Dann mache ich mal den Anfang 🤗

in Hibbelthread 09.08.2019 10:43
von blumenkind • 85 Beiträge | 91 Punkte

hallo liebe susanne, ich finde deine idee mit der seite toll! 🙂👍🏻

jaaaa... ich bin heute bei es+13, meine tempi ist super aber der test negativ....
jetzt geht es wieder in einen zyklus mit insemination!
unsere erste war ja erfolgreich 💕 (bis zur 9.ssw)
jetzt hab wir die info bekommen dass es probleme mit der blutgerinnung gibt (endgültige diagnose gibt es erst in 12 wochen) und können nun aktiv etwas für einen positiven ausgang tun! (ass + heparin warscheinlich...)

ich gehe also mit gaaaanz viel hoffnung un den neuen zyklus! 😍🍀🌈
lg, blumenkind 🌺

nach oben springen

#3

RE: Dann mache ich mal den Anfang 🤗

in Hibbelthread 09.08.2019 13:23
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Hallo blumenkind! Ich freue mich total über den ersten Post von Dir als auch allgemein! Ich hoffe, es wird hier noch deulich lebhafter, damit Das Forum auch den Sinn bekommt, den es habe soll.

Es tut mir sehr leid, dass dieser Zyklus erfolglos war und es wieder in die Kiwu geht. ABER ich drücke Dir sehr die Daumen, dass es wieder erfolgreich verlaufen wird und dann auch bis zum Schluss hält! Ich habe auch wegen Protein S Mangel Heparin spritzen müssen.
Wäre es gut in Deinen Augen noch eine Rubrik hier rein zu nehmen speziell für die Mädels mit Unterstützung?

Ich freue mich wirklich auf Deinen Post sowie hoffentlich noch viele andere!! Alles Liebe Susanne

nach oben springen

#4

RE: Dann mache ich mal den Anfang 🤗

in Hibbelthread 09.08.2019 16:59
von blumenkind • 85 Beiträge | 91 Punkte

dass es am anfang etwas schleppend vorangeht ist klar aber das wird schon!
wie wir wissen gibt es ja leider viel zu viele frauen die dieses thema betrifft... und von urbia werden doch sicher auch noch einige vorbeischauen 😉

eine eigene kategorie für mädels die unterstützung brauchen fände ich auf jeden fall sinnvoll 🙂👍🏻

nach oben springen

#5

RE: Dann mache ich mal den Anfang 🤗

in Hibbelthread 09.08.2019 20:41
von Luggisfrau • 749 Beiträge | 752 Punkte

Hallo Ihr lieben,
Ich geselle mich mal zu euch.
Ich werde ,vermutlich morgen, in den neuen Zyklus starten! Diesen Zyklus möchte Ich einfach entspannt sein und das Leben genießen. Da wir in September unseren Termin bei der KiWu Klinik haben, bin Ich mir absolut sicher das falls irgendwas nicht passen sollte, uns spätestens dann geholfen wird.
Und wer weiß vielleicht gibt es hier bald den ersten positiven Test und dann das erste Regenbogenbaby 😊
Ich freue mich jetzt schon!

nach oben springen

#6

RE: Dann mache ich mal den Anfang 🤗

in Hibbelthread 09.08.2019 20:57
von Tomife • 29 Beiträge | 29 Punkte

Ich bin heute es+12 und bisher waren die sst auch eher negativ bis auf ein paar vl oder was auch immer. Morgen gibt es den letzten test dann starte ich in den 3. Üz nach as aber den 2. mit Stimulation und gvnp. Im 1. Gvnp hats im April geklappt, in der 8. Ssw war die Diagnose windei gesichert. Der Kiwu Arzt wollte mir dann die Tabletten für den Abgang mitgeben aber ich musste direkt zur As weil wir 3 Tage später in den Urlaub gefahren sind. Ich persönlich hätte aber auch so lieber die As gemacht, weil es für mich eine horror Vorstellung ist, das zuhause oder gar in der Arbeit erleben zu müssen.
Ich hoffe mal dass der 3. Üz unser glückszyklus wird, es ist dann der 19. Üz gesamt


2. Üz nach As mit gvnp+stimu
nach oben springen

#7

RE: Dann mache ich mal den Anfang 🤗

in Hibbelthread 09.08.2019 21:18
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Hallo, schön, dass du da bist! Auf ein erfolgreiches Hibbeln in netter Runde🤗 susanne

nach oben springen

#8

RE: Dann mache ich mal den Anfang 🤗

in Hibbelthread 09.08.2019 21:22
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Auch liebe tomife, herzlich willkommen🤗 wie stimulierst du? Mit Clomifen? Susanne

nach oben springen

#9

RE: Dann mache ich mal den Anfang 🤗

in Hibbelthread 09.08.2019 21:27
von Tomife • 29 Beiträge | 29 Punkte

Mit bemfola, also fsh spritzen ☺️ löse mit brevactid aus. War jetzt zweimal schon alles ganz flott, an zt 11 konnte ich auslösen, und wenn ich das utro absetze bekomme ich nach spätestens 3 Tagen die Mens. Also da hab ich Glück im Unglück dass es sich nicht lange hinzieht.


2. Üz nach As mit gvnp+stimu
nach oben springen

#10

RE: Dann mache ich mal den Anfang 🤗

in Hibbelthread 09.08.2019 21:43
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Dann drücke ich die Daumen, dass Du nächsten Zyklus das Utro nicht mehr absetzen musst 😉

nach oben springen

#11

RE: Dann mache ich mal den Anfang 🤗

in Hibbelthread 09.08.2019 22:29
von Carmen • 239 Beiträge | 242 Punkte

Hallo ihr lieben

Bin jetzt auch hier dabei

Gestern hat der neue Zyklus angefangen. Also heißt es nächste Woche wieder clomifen einnehmen.
Hat jemand dabei mit Nebenwirkung zu kämpfen? Wird mein zweiter Zyklus damit sein.

Drücke uns allen die Daumen das wir viele positive Tests haben in diesem Monat

nach oben springen

#12

RE: Dann mache ich mal den Anfang 🤗

in Hibbelthread 10.08.2019 09:11
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Hallo!! Herzlich Willkommen, ich kann Euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich freue Euch hier zu sehen. Denn dieses Projekt liegt mir wirklich sehr am Herzen.
Ich selber musste dann doch kein Clomifen nehmen, obwohl auch bei mir eine Eizellreifestörung im Raum stand. Ich weiss aus dem Forum , dass einige mit Zystenbildung zu kämpfen hatten, sonst es aber gut vertragen haben.

Viel Glück für den neuen Zyklus!

nach oben springen

#13

RE: Dann mache ich mal den Anfang ��

in Hibbelthread 10.08.2019 11:31
von blumenkind • 85 Beiträge | 91 Punkte

oh wie schön, es füllt sich langsam 😊
herzlich willkommen luggisfrau, tomife & carmen 🙂
falls sich jemand fragt, auf urbia bin ich "fluffyraunbowunicorn"

@carmen ich hatte nur einmal clomifen und hatte keine nebenwirkungen (ausser dass sich 6 sprungreife follikel gebildet hatten 😅 das kommt aber seeehr selten vor)

ich bin schon gespannt wer das erste forums-raunbow-baby bekommt! 😃🌈🍀
lg blumenkind 🌺

nach oben springen

#14

RE: Dann mache ich mal den Anfang ��

in Hibbelthread 10.08.2019 15:01
von Carmen • 239 Beiträge | 242 Punkte

Ok dann hätte ich vllt einfach so schlechte Laune Dachte ich kann’s auf Hormone schieben .
6 sprungreife Follikel .... wow ok. Beim letzten Ultraschall an ZT 12 war nur eins zu sehen mit 22 mm und ein das zu klein war zum Springen mit 13 mm. Bin schon gespannt auf das nächste mal.
Schön das es hier langsam voller wird

nach oben springen

#15

RE: Dann mache ich mal den Anfang ��

in Hibbelthread 10.08.2019 19:47
von lilianna • 4 Beiträge | 4 Punkte

hallo 👋 Ich komme auch mal zu euch rüber...

ja ich freue mich auch auf viele 🌈 Wunder🥰

Zwischen So und Di wird mein es sein, entweder natürlich oder ausgelöst.. das erfahre ich beim us am Montag. Dann heisst es endlich hibbeln😊 denn die letzten Zyklen nach MA waren noch nicht erfolgreich und auch sehr komisch.. dieser scheint wieder „normal“ zu sein, und ein schöner Leitfolikel hat sich auch entwickelt ohne irgendwas 🍀 ich sehe das mal als gutes Zeichen😉 Jetzt brauch ich nur noch fleissige Bienchen😅

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:
Mom2beOrNot, Susanne

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46522 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen