#1

Mein Rezept für gesunde Embryos

in Hibbeln mit Unterstützung 07.10.2022 16:31
von eligr710 • 1.090 Beiträge | 1094 Punkte

Hallo ihr lieben,

ich dachte, ich schreibe hier meine Erfahrung, weil es unfassbar ist!

Wir kämpfen ja seit 2,5 Jahren ein Kind zu bekommen und hatten 4 Fehlgeburten und 1 Eileiterschwangerschaft. 3 Fehlgeburten waren mit Chromosomendefekten. Darüber hinaus habe ich PCO, Insulinresistenz, Endometriose, Adenomyose, HLA matching mit meinem Mann, hohen ANA Wert, mein Mann hat einen Thrombosegen…Plasmazellen und Mikrobiom wurden bereits behandelt. Ich hatte zwischendurch alles probiert mit Pimp my eggs und gesunder Ernährung und kein Alkohol und globuli und Letrozol…die Eizellen waren krank.

Wir haben die PRP Behandlung in Belgien für die Verjüngung der Eierstöcke gemacht. War so hoffnungsvoll. Ich wurde im 2. Zyklus schwanger, bekam meine Periode, habe den 3. Zyklus gestartet, plötzlich geblutet und es war eine Eileiterschwangerschaft.

Wir haben uns für eine PID entschieden und hatten eine Genehmigung von der Ethikkommission. In der Zwischenzeit hatte mir meine Akupunkturärztin von Hypoxietraining erzählt. Es gab Nobelpreis in Medizin in diesem Gebiet in 2019. durch dieses Training werden die Mitochondrien erneuert und geben den Zellen mehr Energie und somit werden alle Zellen im Körper gesünder und fitter. Hier laufen viele Studien. Die Ärztin hat von ihrer Patientin berichtet, die 18 kranke Embryos von 19 hatte wegen Translokation von ihrem Mann. Dann hatte sie viel höhentraining gemacht und hatte bei der nächsten PID 8 gesunde Embryos von 9. wurde schwanger und ich glaube hat mittlerweile ihr Kind.

Ich hatte schon nach der PRP Behandlung höhentrainings gemacht und dann vor und während der Stimulation 9 Trainings. In Summe hatte ich 23 Trainings absolviert.

Mein Magen wurde repariert, ich hatte weder gute Bakterien oder Verdauungsenzyme. Wahrscheinlich konnten die Vitamine nicht aufgenommen werden. Hatte dann Bakterien und Enzyme bekommen. Dann spezielle B-Vitamine für Mitochondrien, speziellen Pulver für die Zellen.
Myo-inositol und D-Chrio-inositol 4g (PCO)
Metformin 2x500mg (Insulinresistenz)
R-Alpha-Liponsäure 300mg (Insulinresistenz)
Eisen
Omega 3 2g
E-Vitamin gemäß am Anfang ist das Ei
C-Vitamin 500mg
Resveratrol 150mg
D-Vitamin 2000-4000 IE je nach Jahreszeit
Viagra für die Durchblutung der Eierstöcke
Melatonin (nur bei ivf)
Q10 200mg

Mann:
Orthomol fertil
Folsäure 3 mal die Woche 800
D-Vitamin 2000-4000 IE
C-Vitamin 500+400
E-Vitamin gemäß Anweisung für Spermienverbesserung bei Fragmentierung
Q10 200mg


Das Ergebnis ist laut der Klinik das beste seit Jahren - 21 Eizellen, 19 reif, 16 befruchtet, 9 Blastos und 6 gesunde Embryos. Hier haben wir alle Statistiken geschlagen und sind sehr gesegnet!

Jetzt müssen wir nur noch schwanger werden und das Kind bekommen 😅

Vielleicht hilft es ja jemanden hier.

zuletzt bearbeitet 07.10.2022 16:38 | nach oben springen

#2

RE: Mein Rezept für gesunde Embryos

in Hibbeln mit Unterstützung 07.10.2022 17:38
von GoldeneHimbeere • 379 Beiträge | 379 Punkte

Wahnsinn, Eli !!!!
6 gesunde Embryonen ❤️
Ich freue mich so sehr für euch und ihr habt es euch endlich verdient !!!
Wann ist Transfer?
Ich bin so sehr aufgeregt.

nach oben springen

#3

RE: Mein Rezept für gesunde Embryos

in Hibbeln mit Unterstützung 07.10.2022 19:51
von lra • 386 Beiträge | 386 Punkte

Eli, Fiebere immer mit bei dir..... gratuliere Dir ganz herzlich zu diesem super Ergebnis. Wirklich klasse. Ihr habt es nach all den Fehlschlägen und allem was ihr getan habt, aber auch einfach nur verdient, dass euer Regenbogenwunder endlich zu euch kommt. Ich drücke weiterhin fest die Daumen!

nach oben springen

#4

RE: Mein Rezept für gesunde Embryos

in Hibbeln mit Unterstützung 07.10.2022 23:44
von Lizza • 143 Beiträge | 143 Punkte

Liebe Eli,
auch ich bin gedanklich oft bei dir und freue mich so wahnsinnig für euch ❤️
Du darfst so unglaublich stolz auf Dich sein.
Nach Himbeere bist du jetzt die Nächste 😀
(Für euch freut es mich auch soooo sehr ❤️).
Wir schicken dir weiterhin ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen für die kommende Zeit 🐞
Du/Ihr schafft das ❤️
Lisa mit Linus im Arm

nach oben springen

#5

RE: Mein Rezept für gesunde Embryos

in Hibbeln mit Unterstützung 08.10.2022 07:12
von Nelke • 845 Beiträge | 850 Punkte

Hallo Eli,
das ist ja der Wahnsinn! So viele gesunde Embryonen 💪 richtig Klasse!
Ich wünsche euch so viel Glück, dass euer Regenbogen bleiben will 😍
Du bist die stärkste Frau, die ich kenne. Wahnsinn, was du alles in die Wege geleitet hast und auch durchgezogen hast. Jetzt soll endlich die Belohnung unterwegs sein. Bin wirklich gespannt, wie es weiter geht. Werde fleißig ins Forum schauen und Daumen drücken 🍀

nach oben springen

#6

RE: Mein Rezept für gesunde Embryos

in Hibbeln mit Unterstützung 08.10.2022 09:37
von Bine • 569 Beiträge | 577 Punkte

Wahnsinn Eli, sooo ein laaaanger Rattenschwanz an Diagnosen und auch Leidensweg. Ich wünsche dir nur das aller beste mit den entstanden Embryonen und das sich eines ganz fest hält. Werde es hier mit verfolgen

Hoffe es wird ganz bald eingesetzt und sich festbeisen :)

nach oben springen

#7

RE: Mein Rezept für gesunde Embryos

in Hibbeln mit Unterstützung 08.10.2022 10:34
von eligr710 • 1.090 Beiträge | 1094 Punkte

Herzlichen Dank für eure lieben Nachrichten und für das mitfiebern! Bedeutet mir sehr viel ❤️❤️❤️

Es ist kein einfacher weg und fordert so viel Geduld und mentale Stärke. An manchen Tagen war ich depri, an anderen fast am durchdrehen. Und es war nicht einfach die ganzen Termine und Trainings mit der Arbeit zu vereinbaren. Habe dann teilweise bis 21,22 Uhr gearbeitet.

Am Dienstag habe ich Termin im KiWu Zentrum für die Besprechung vom Transfer etc. Die Periode sollte um den 19./20.10 kommen und Transfer ist dann in dem Zyklus schätze ich. Keine Ahnung wann und wie man es mit meinem späten Eisprung macht. Werde erfahren.

nach oben springen

#8

RE: Mein Rezept für gesunde Embryos

in Hibbeln mit Unterstützung 08.10.2022 13:42
von Nele • 859 Beiträge | 860 Punkte

Eli wie schön, sechs Stück gleich! Ich freue mich so sehr für dich und drücke weiterhin die Daumen für euer kleines Wunder ❤️🤞😃

nach oben springen

#9

RE: Mein Rezept für gesunde Embryos

in Hibbeln mit Unterstützung 08.10.2022 15:16
von Caro90 • 161 Beiträge | 164 Punkte

Das ist echt der Wahnsinn Eli😳
Was du in den letzten Jahren alles auf dich genommen hast.
Aber du scheinst ja für dein Durchhaltevermögen belohnt zu werden☺️
Ich drück die Däumchen, dass der Transfer reibungslos klappt und es sich richtig gemütlich macht. Werde hier, wenn auch als eher stille Mitleserin, deine Geschichte weiter verfolgen🍀

nach oben springen


Besucher
6 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:
AMC, LunaBlum, Vanessa, Monie, Gabi, Susanne

Forum Statistiken
Das Forum hat 1449 Themen und 32657 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen