#16

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 12.12.2020 20:01
von Male37 • 15 Beiträge | 15 Punkte

Es war auf jeden Fall rund. Musste es mit der Klobürste zerstören ,da ich es sonst nicht im Klo identifizieren konnte. Habe so eines wo alles direkt runter fällt😁

nach oben springen

#17

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 12.12.2020 20:02
von Susanne • 4.641 Beiträge | 4659 Punkte

Wie geht s dir?

nach oben springen

#18

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 12.12.2020 20:16
von Male37 • 15 Beiträge | 15 Punkte

Liebe Susanne.
Mir geht's gut. Es macht nichts weh.
Wie es im Herzen aussieht muss ich ja nicht sagen😭
Mein Mann schweigt darüber. Ich glaube für Männer ist das Thema echt schwer.

nach oben springen

#19

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 12.12.2020 20:19
von Susanne • 4.641 Beiträge | 4659 Punkte

Schön, dass du es körperlich so gut und schnell verkraftet hast. Das ist Glück im Unglück, fühl dich gedrückt. Wir sind für dich da.

nach oben springen

#20

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 12.12.2020 20:25
von Male37 • 15 Beiträge | 15 Punkte

Ihr seid alle ganz klasse hier!!
Drücke euch alle ganz fest!!!❤

nach oben springen

#21

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 12.12.2020 21:11
von Nelke • 2.210 Beiträge | 2220 Punkte

Da hast du wirklich Glück im Unglück! Aber nicht wundern, sollte noch etwas nach kommen. Meins hatte sich in Teile zerlegt und ich war dann ca 24 h später total schockiert, dass da noch etwas gekommen ist...
Ich drücke dir Daumen, dass es weiterhin 'so gut' läuft.
Dein Mann kann nur anwesend sein, er kann dir nicht helfen. Das ist für ihn auch nicht leicht. Versuche zu verstehen, dass Männer anders sind. Für uns Frauen wirkt es leider oft so, als würde es sie nicht so sehr kümmern 😔 mein Mann hat erst Tage später von sich aus darüber gesprochen...
Ich hatte viel Kontakt mit meiner Schwester. Frauen können das besser nachvollziehen.
Ich wünsch dir viel Kraft und ein starkes Herz ❤️ dort kann es dir keiner nehmen 🕯️

nach oben springen

#22

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 12.12.2020 22:34
von Male37 • 15 Beiträge | 15 Punkte

Jetzt wird es mehr und mehr:-/ Mein Kreislauf ist stabil. Mir kommt es vor wie kurz nach einer Geburt.

nach oben springen

#23

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 12.12.2020 23:30
von Nelke • 2.210 Beiträge | 2220 Punkte

Bei mir kam alles Stückchenweise. Bei mir hat es vor jedem Gewebestück stark geblutet und kurz danach auch noch. Dann sollte es sich aber schnell bessern. Wenn du dir unsicher bist, Ruf deine Hebamme an. Wenn der Kreislauf schwächelt, ab ins Krankenhaus. Dein Mann soll schön auf dich aufpassen 😉 du schaffst das! 🍀 Viel Glück!

nach oben springen

#24

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 12.12.2020 23:33
von Male37 • 15 Beiträge | 15 Punkte

Bei mir auch. Leichte Wehen spüre ich. Mein Taxi steht schon bereit. Hoffe ich brauche es nicht 😁

nach oben springen

#25

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 13.12.2020 08:10
von Susanne • 4.641 Beiträge | 4659 Punkte

Wie war die Nacht, Mandy?

nach oben springen

#26

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 13.12.2020 10:51
von Male37 • 15 Beiträge | 15 Punkte

Guten Morgen, Susanne.
Die Nacht war anders. 3 Stunden habe ich im Bad verbracht. Habe 106g Blut verloren in 3 Stunden. Seit 4 Uhr ist es übersichtlich geworden,die Blutungen sind normal stark. Hatte noch eine Freundin übers Handy dabei, sie ist Krankenschwester. Puh, hat das beruhigt. Wahnsinn was der Körper leistet und wie der Krümel schon fast perfekt aussah😳 .
Ich bewundere alle die das schon durchmachen mussten!

nach oben springen

#27

RE: Verhaltene Fehlgeburt

in Eure Geschichte 13.12.2020 15:12
von Nelke • 2.210 Beiträge | 2220 Punkte

Hallo Mandy,

Ich bin froh, dass es dir soweit gut geht!
Auch ich bewundere jede, die es zu Hause durchsteht. Mich hat es sehr beruhigt, dass die Hebammen rund um die Uhr für Notfälle erreichbar sind. Ohne sie wäre ich längst ins Krankenhaus vor Angst gefahren. Ich hoffe, dass wir alle es nie wieder durchstehen müssen!
Ruhe dich gut aus. Ich bin zu früh aufgestanden, bin spazieren gegangen und habe im Haushalt gewerkelt. Das durfte ich mit schmerzhaften Ziehen und Krämpfe über den ganzen Bauch und Rücken büßen.... lass dich aufpeppeln und gut umsorgen ❤️
Melde dich doch wieder, wenn du soweit bist.
Liebe Grüße

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1783 Themen und 46792 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen