#1

Beschäftigungsverbot

in Dies und Das 26.10.2020 15:33
von Bonika • 95 Beiträge | 97 Punkte

Ihr Lieben,
Ich habe von meiner Frauenärztin erstmal ein vier wöchiges Beschäftigungsverbot bekommen und frage mich nun: was mache ich nur die ganze Zeit?
Habt ihr tolle Tipps? Corona schränkt ja doch ein wenig ein 😅

nach oben springen

#2

RE: Beschäftigungsverbot

in Dies und Das 26.10.2020 15:39
von DieLilly90 • 157 Beiträge | 164 Punkte

Wie wäre es mit ein bisschen gammeln.
Habe ich anfangs auch gemacht. Die jetzige Zeit sollte man noch genießen, später hat man noch genug Stress.
Wenn dir das nicht so zu sagt könntest du anfangen zu Nähen?!
Da könntest du auch schon was nähen für das Baby später.
Ich habe Makramee für mich entdeckt, da kann man auch schnullerketten usw. Anfertigen.
Ansonsten könnte man auch die Wohnung auf Vordermann bringen 😉

nach oben springen

#3

RE: Beschäftigungsverbot

in Dies und Das 26.10.2020 16:10
von Janina • 121 Beiträge | 123 Punkte

Ich habe mir vor ein paar Jahren das Stricken (insbesondere Socken) mittels Youtube-Videos beigebracht. Da gibt es ganz tolle von einer Dame namens Elizzza (oder so ähnlich, wirst Du schon finden). Dabei vergeht die Zeit wie im Flug ;-)

nach oben springen

#4

RE: Beschäftigungsverbot

in Dies und Das 26.10.2020 16:52
von Bine • 908 Beiträge | 916 Punkte

Umziehen? jedenfalls haben wir das gemacht und bringen die Wohnung in Schuss.
Ansonsten lesen, Serien schauen, über Babysachen informieren, leckere Rezepte ausprobieren, backen....brauchste noch mehr?

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 5 Gäste sind Online:
Alexa_ndra, Ma He

Forum Statistiken
Das Forum hat 1778 Themen und 46492 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen