#1

Unser Sternchen

in Eure Geschichte 14.10.2020 08:23
von Dori • 137 Beiträge | 142 Punkte

Hallo ihr Lieben,
meine FG ist nun schon fast 2 Wochen her aber erst jetzt kann ich darüber schreiben.
Im Dezember 2017 hab ich die Pille abgesetzt. Nach einer gefühlten Ewigkeit hielt ich nun am 12. September nachmittags den langersehnten positiven Test in der Hand. Der zweite Strich war nur ganz ganz zart zu sehen und ich testete am nächsten Morgen erneut- sofort positiv. Man war ich aufgeregt und konnte es kaum fassen. Meinem Freund konnte ich erst ein paar Tage später erzählen weil er auf Montage ist. Er war erstmal sprachlos aber kurz darauf hat er sich sehr gefreut:) Naja ab zur Gyn und sie hat die Schwangerschaft bestätigt. Am Ende der 6.Ssw habe ich meinen Mutterpass bekommen und die Freude war riesig:) 1 Tag später gingen die Blutungen los, erst ganz zart und ich hab mir keine großen Sorgen gemacht . Bin trotzdem zur Vertretungsärztin weil meine nicht da war. Während der Wartezeit wurden die Blutungen stärker und ich wusste was passiert. Die Ärztin hat es dann bestätigt:( Sie hat mir für den Notfall alles fürs KH mitgegeben. Ich bin nach Hause gefahren und war über Tage wie in Schockstarre. Ich konnte keinen Satz sprechen ohne zu weinen. Die Blutungen waren stark aber ich hatte kaum Schmerzen. 2x war ich bei meiner Ärztin zum Ultraschall und ich musste nicht ins KH weil alles von allein angegangen ist. Dafür bin ich so dankbar. Der Gedanke KH hat mir so Angst gemacht, obwohl ich dort arbeite. Naja körperlich geht es mir gut, der Kopf braucht noch seine Zeit. Ich bin froh dieses Forum gefunden zu haben, eine Selbsthilfegruppe habe ich in meiner Gegend nicht gefunden.

nach oben springen

#2

RE: Unser Sternchen

in Eure Geschichte 14.10.2020 13:28
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Liebe Dori,
mein Mitgefühl für Deinen Verlust und schön, dass du hier bist. Es ist hart und sehr schmerzhaft diese Tragödie zu durchleben. Wollt Ihr es gleich weiter versuchen?


zuletzt bearbeitet 14.10.2020 13:28 | nach oben springen

#3

RE: Unser Sternchen

in Eure Geschichte 14.10.2020 14:44
von Dori • 137 Beiträge | 142 Punkte

Danke für deine lieben Worte:). ja wollen direkt weiter machen aber ich möchte auch versuchen mir keinen Druck zu machen. Aber das ist leichter gesagt als getan. Habe heute schon ein Ziehen im Bauch als würde ich meine Tage schon bekommen aber kann das so schnell sein?

nach oben springen

#4

RE: Unser Sternchen

in Eure Geschichte 14.10.2020 14:46
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Vom Zeitpunkt eher der Eisprung, oder?

nach oben springen

#5

RE: Unser Sternchen

in Eure Geschichte 14.10.2020 14:50
von Dori • 137 Beiträge | 142 Punkte

Eisprung fühlt sich anders an. Hab auch eine leichte Blutung. Wer weiß. Vielleicht ist auch alles noch zu durcheinander. Aber wenn ich nicht schwanger gewesen wäre hätte ich meine Tage auch diese Woche bekommen.

nach oben springen

#6

RE: Unser Sternchen

in Eure Geschichte 14.10.2020 21:15
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Dann denke ich auch, dass Dein Zyklus noch etwas durcheinander sein wird. Vielleicht magst Du dich ja zu gegebener Zeit im Hibbelthread austauschen? Da erträgt sich das Warten etwas besser und man kann drüber reden, wenn man es im sozialen Umfeld nicht tut/will/kann.

nach oben springen

#7

RE: Unser Sternchen

in Eure Geschichte 26.10.2020 18:44
von Sandra Ulrich • 1 Beitrag | 1 Punkte

Hallo. Ich habe mein Sternchen heute in der 12.ssw gehen lassen müssen. Mein Frauenarzt stellte heute morgen nur noch eine leeere Fruchthöhle fest. Es wäre unser 3. Kind gewesen. Der Schmerz ist kaum auszuhalten. Ich weiß nicht wie ich das schaffen soll.

nach oben springen

#8

RE: Unser Sternchen

in Eure Geschichte 26.10.2020 18:54
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Liebe Sandra, das tut mir sehr, sehr leid, fühl dich gedrückt. Das auszuhalten ist wirklich extrem schwer und eine echte Tragödie. Die Welt steht still und man weiß nicht wo oben und ist bei dem Schmerz. Wie geht es bei Dir weiter? Hast Du mit Deinem FA einen Weg besprochen? Hast Du in Deinem Mann eine Stütze?


zuletzt bearbeitet 26.10.2020 18:55 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online:
Vanessa

Forum Statistiken
Das Forum hat 1778 Themen und 46492 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen