#1

2 Fehlgeburten nacheinander

in Eure Geschichte 14.10.2020 04:25
von Bernadette • 61 Beiträge | 62 Punkte

Hallo miteinander, ich bin ganz neu hier und möchte gerne meine Geschichte erzählen. Ich bin 36 Jahre alt und habe 2 Söhne aus 1. Ehe (13 und 9). Seit letztem Jahr bin ich wieder verheiratet und hatte nun 2 Fehlgeburten hintereinander.
Im Oktober 2019 bin ich im 2. Zyklus schwanger geworden, die Freude war natürlich riesig! Ich bin auch zeitnah zum Arzt, da ich wegen Nachtarbeit gleich ein Berufsverbot brauche. Man hat nur eine hoch aufgebaute Schleimhaut gesehen, was aber meine Freude nicht getrübt hat. Ich fühlte mich dermaßen schwanger, mit Brustspannen, Übelkeit, ständigem Harndrang... Alles sehr ausgeprägt, viel mehr als in meinen ersten beiden Schwangerschaften. Nun ja um es etwas abzukürzen. Bald schon setzten Blutungen ein, starke. Das Hcg stieg nicht adäquat genug an... Trotzdem war plötzlich eine Fruchthöhle zu sehen, als ich eigentlich alle Hoffnung aufgegeben hatte... Aber sie wuchs kaum und in der 8. SSW sank dann auch das hcg und ich bekam eine Ausschabung. Danach war ich noch 2 Wochen krank geschrieben. Eine Periode sollte ich abwarten, dann dürften wir wieder loslegen meinte der Arzt.
Pünktlich zu Weihnachten kam diese. Weihnachten, da wo wir eigentlich der Familie die freudige Nachricht mitteilen wollten.
Im Januar 2020 ging es also wieder los mit hibbeln und was war ich glücklich als es gleich im 1. Zyklus wieder klappte. Dennoch sehr verhalten, wollte mich erst freuen wenn ich auf dem Ultraschall ein Herzchen sehen konnte. Deshalb wollte ich mit einem Arzttermin noch mindestens 2 Wochen warten. Aber schon 4 Tage nach dem positiven Test bekam ich wieder Blutungen. Auf dem Ultraschall konnte man an der Schleimhaut sehen, dass es die Tage abgehen würde. Was es auch eine Woche später pünktlich an meinem Geburtstag tat. Mit viel Blut und Wehen ähnlichen Schmerzen. Hatte es mir in dieser frühen Woche tatsächlich nicht so schmerzhaft vorgestellt, man konnte sogar etwas erkennen. Mein Mann war bei mir, genauso wie im Krankenhaus auch nach der OP. Aber so zuhause nur wir 2, das war schöner.
Seit Mai 2020 sind wir wieder am Hibbeln. Wir haben grünes Licht bekommen. Wir haben unsere Chromosomen untersuchen lassen (alles in Ordnung) und ich habe einen Hormonstatus machen lassen (auch alles in Ordnung). Aber nun will es einfach nicht mehr klappen. Und ich kann so schwer damit umgehen. Wir wünschen uns so sehr ein Kind, auch die großen Brüder! Und in meinem Umfeld sind so viele Schwangere. Dieser Schmerz, er ist so unerträglich manchmal und es vergeht kein Tag an dem ich nicht traurig bin weil ich 2 Fehlgeburten hatte und nicht schwanger bin.
Ich hoffe einfach das ich hier das alles noch ein bisschen besser aufarbeiten kann.
Viele Grüße Bernadette

nach oben springen

#2

RE: 2 Fehlgeburten nacheinander

in Eure Geschichte 14.10.2020 06:53
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Hallo Bernadette, herzlich willkommen und mein Mitgefühl für Deine Verluste. 1 Jahr Kiwu-Zeit und anstatt einem lebenden Kind 2 Fehlgeburten - das zehrt an den Nerven und lässt die Gedanken nur noch um dieses Thema kreisen,richtig? Ich kann das nachempfinden, früher dachte man, 1x ungeschützter Sex und schon ist man schwanger, dabei ist es für einige ein langer und harter Kampf. Und das zunehmende Alter macht es natürlich nicht einfacher. Habt ihr die Spermien untersuchen lassen, am besten beim Andrologen? LG Susanne


zuletzt bearbeitet 14.10.2020 06:54 | nach oben springen

#3

RE: 2 Fehlgeburten nacheinander

in Eure Geschichte 14.10.2020 07:45
von Bernadette • 61 Beiträge | 62 Punkte

Hallo Susanne, Dankeschön.
Ja, das zehrt sehr.
Wir waren in einer Kinderwunschpraxis und der Arzt dort meinte es sei nicht nötig die Spermien untersuchen zu lassen, da es ja 2 mal so schnell geklappt hat.
Ich denke auch das es vielleicht mit dem Alter zu tun hat.

nach oben springen

#4

RE: 2 Fehlgeburten nacheinander

in Eure Geschichte 14.10.2020 07:50
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Es kann auch an nicht qualitativ guten Spermien liegen, dass ein Schwangerschaft kein gutes Ende nimmt. Ein Androloge ist da richtig. Ansonsten lege ich immer die pimp my egg und sperm Kur ans Herz. Machst du etwas, um den Eisprung zu bestimmen?


zuletzt bearbeitet 14.10.2020 07:50 | nach oben springen

#5

RE: 2 Fehlgeburten nacheinander

in Eure Geschichte 14.10.2020 14:16
von Bernadette • 61 Beiträge | 62 Punkte

Ich spüre meinen Eisprung jeden Monat, zusammen mit der Beurteilung des Zervixschleim bin ich mir immer ziemlich sicher wann er ist (stimmt auch überein wenn ich schon beim Frauenarzt war und er ihn dann im US gesehen hat).
Ich habe ihn sehr regelmäßig meist am 19. Zyklustag.
Deswegen hat es denke ich auch bisher mit meinen insgesamt 4 Schwangerschaften immer sehr schnell geklappt.
Aber deshalb bin ich jetzt irritiert weil es schon 5 Zyklen nicht geklappt hat trotz perfekten Timing.
Was ist denn pimp my egg? Gibt es da einen Link dazu?
Vielen Dank für die Hilfe.
Liebe Grüße

nach oben springen

#6

RE: 2 Fehlgeburten nacheinander

in Eure Geschichte 14.10.2020 14:34
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte
nach oben springen

#7

RE: 2 Fehlgeburten nacheinander

in Eure Geschichte 14.10.2020 15:59
von Bernadette • 61 Beiträge | 62 Punkte

Ich spüre meinen Eisprung jeden Monat, zusammen mit der Beurteilung des Zervixschleim bin ich mir immer ziemlich sicher wann er ist (stimmt auch überein wenn ich schon beim Frauenarzt war und er ihn dann im US gesehen hat).
Ich habe ihn sehr regelmäßig meist am 19. Zyklustag.
Deswegen hat es denke ich auch bisher mit meinen insgesamt 4 Schwangerschaften immer sehr schnell geklappt.
Aber deshalb bin ich jetzt irritiert weil es schon 5 Zyklen nicht geklappt hat trotz perfekten Timing.
Was ist denn pimp my egg? Gibt es da einen Link dazu?
Vielen Dank für die Hilfe.
Liebe Grüße

nach oben springen

#8

RE: 2 Fehlgeburten nacheinander

in Eure Geschichte 14.10.2020 21:19
von Bernadette • 61 Beiträge | 62 Punkte

Super, vielen Dank für den Link.

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:
Alexa_ndra, lou_vah, Nelke, Ganzanderername

Forum Statistiken
Das Forum hat 1778 Themen und 46492 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen