#1

Berufliche Situation

in Ich bin einfach sehr traurig und möchte reden 13.02.2020 21:06
von sonyx • 9 Beiträge | 9 Punkte

Hallo ihr lieben, wie geht ihr damit um wenn ihr beruflich oder privat mit Schwangeren zu tun habt. Ich bin Physiotherapeutin, und behandel immer wieder auch Schwangere, nur weiß ich jetzt nach der Fehlgeburt nich ob in jedem Moment wieder alles hochkommt.

Liebe Grüße
Sonja

nach oben springen

#2

RE: Berufliche Situation

in Ich bin einfach sehr traurig und möchte reden 13.02.2020 21:47
von Umut • 2.564 Beiträge | 2566 Punkte

In der Anfangszeit war es hart. 2 auf Arbeit schwanger. Eine seh ich selten, hat dann auch zügig das Baby bekommen. Da war es dann besser. Die andere Kollegin ist dann ausgeschieden. Da ging es mir viel besser dann. Generell half nicht direkt hinsehen. Aber für dich nicht brauchbar.

Paar Monate später klappte es schon besser. Aber hab alles was mit dem Thema zu tun hat in Gesprächen gemieden. Das ist sicher in deinem Job schwer. Bei vielen ist das der Behandlung Grund?

Akut ist es hart. Evt Globuli oder sowas zwecks beruhigen? War damals nur am heulen und da half das Arbeit zu überstehen.

nach oben springen

#3

RE: Berufliche Situation

in Ich bin einfach sehr traurig und möchte reden 13.02.2020 23:36
von Cinou81 • 357 Beiträge | 359 Punkte

Liebe Sonja

Bei mir ist weniger das Arbeitsumfeld das Problem, sondern das nahe private Umfeld (Verwandte, sehr enge Freundinnen von mir) da 6 mit Endtermin April - Juni sind (ich wäre anfangs Juni gewesen). Ich war 4 Wochen krank geschrieben und habe mich in dieser Zeit total abgekapselt, wobei es an Weihnachten dann nicht möglich war. Entsprechend sind auch viele Tränen meinerseits geflossen. Der Kontakt mit der Familie ist unumgänglich (Feiertage, Geburtstage, Taufe, etc.), versuche stark zu sein, doch ab und zu kommt es halt dennoch hoch. Versuche es mit Therapie, die mich stärkt. Erwische mich aber dennoch wie ich den Schwangeren ab und zu auf den Bauch gucke und dann denke, so könnte mein Bauch jetzt auch aussehen. Es braucht Zeit, bis es besser geht...

Mir hilft homöopathisch die Gänseblümchen-Urtinktur oder dann von den Bachblüten die Mischung Seelentröster.

nach oben springen

#4

RE: Berufliche Situation

in Ich bin einfach sehr traurig und möchte reden 14.02.2020 05:44
von sonyx • 9 Beiträge | 9 Punkte

Okey dann schau ich mal was mir hilft zurzeit fühlt sich jeder Tag so anstrengend an... da
Danke euch :)

zuletzt bearbeitet 14.02.2020 05:45 | nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 6 Gäste sind Online:
Jessi2193, Luciele, Susanne, Vanessa, Loli

Forum Statistiken
Das Forum hat 1741 Themen und 45340 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen