#1

28.1

in Gute Nachrichten/ Positive Erlebnisse unabhängig vom Kiwu bzw.SS 28.01.2020 16:41
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

👋 Der Polizist stoppt ein Lastwagen: «Jetzt sage ich Ihnen schon zum siebten Mal, dass Sie Ihre Ladung verlieren», schimpft der Beamte. Schnauzt der LKW-Fahrer zurück: «Und ich sage Ihnen schon zum siebten Mal, dass dies ein Streuwagen ist!»

Vielleicht hat das euch heute auch ein kleines Schmunzeln bereitet, wenn es heute nicht so doll war.

nach oben springen

#2

RE: 28.1

in Gute Nachrichten/ Positive Erlebnisse unabhängig vom Kiwu bzw.SS 28.01.2020 19:28
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Da sagst Du was, hier ist jetzt gerade der Schneeregen ausgebrochen. Eines dieser Wetterphänomene wie Wespen. Braucht kein Mensch, ist eklig und tut potenziell weh.
Mein Sohn und ich haben aber der Kälte getrotzt und waren auf einem schönen kleinen Hinterhof-Spielzeug mit lauter verzogenen Gören. War trotzdem schön, ihm beim Schaufeln und Tüdeln zuzusehen und Sandkuchen zusammen zu backen.

nach oben springen

#3

RE: 28.1

in Gute Nachrichten/ Positive Erlebnisse unabhängig vom Kiwu bzw.SS 28.01.2020 20:25
von Umut • 2.647 Beiträge | 2649 Punkte

Hehe, ja der ist lustig Susanne.

Cool das ihr draußen wart. Tut denen auch gut. Ich hätte heute Oma Tag. War sehr schön.

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 6 Gäste sind Online:
Katharina91, Alexa_ndra, Holli

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46567 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen