#1

Wann nach Fehlgeburt wieder bereit ?

in Eure Geschichte 16.09.2020 12:32
von Julia Siegmund • 8 Beiträge | 8 Punkte

Hallo ihr lieben , nach einem Jahr hat es endlich bei uns geklappt. Ich war bis gestern in der 5.ssw und hatte starke Blutungen. Ich habe es verloren. Das war ein Schock. Dazu muss ich sagen, dass ich keine Schilddrüse mehr habe.
Ich Freunde mich langsam mit dem Gedanken an, dass das hätte nicht sein sollen. Aber meine eigentliche Frage ist, wann man nach einem Abort wieder bereit ist ? Die Ärzte meinen, dass man sich mindestens drei Monate Zeit lassen sollte, andere wiederum meinen, dass es direkt danach wieder klappen kann. Aber woher weiß man, dass man einen Eisprung nach dieser „Blutung“ hat ?

Über eure Erfahrung und antworten würde ich mich sehr freuen .

Liebe Grüße Jule

nach oben springen

#2

RE: Wann nach Fehlgeburt wieder bereit ?

in Eure Geschichte 16.09.2020 13:03
von Umut • 2.673 Beiträge | 2675 Punkte

Hi,

Ich hab schon immer nfp gemacht. Daher wußte ich wann ca Eisprung war bzw dass ich einen hatte.
Wir hatten nur ein Zyklus pausiert weil wir uns ziemlich angeschrien haben nach der Fehlgeburt.

Ich würde es vom eigenen empfinden abhängig machen. Wenn ihr euch wohl fühlt Warum nicht. Der Körper weiß schon wann er bereit ist.

nach oben springen

#3

RE: Wann nach Fehlgeburt wieder bereit ?

in Eure Geschichte 16.09.2020 13:45
von Susanne • 4.659 Beiträge | 4677 Punkte

Hallo liebe Julia, nach einem natürlichen Abgang, dazu noch in einer frühen Woche, wo man annehmen kann, dass alles rückstandslos abblutet, muss man gar nicht warten. Häufig klappt es nach einer Fehlgeburt sogar schneller, weil der Körper noch auf "Schwangerschaft" programmiert ist. Die große Chance würde ich auf jeden Fall nutzen. Ich denke, dein Körper wird nicht groß durcheinander sein und der Eisprung gewohnt stattfinden. Liebe Grüße, Susanne

nach oben springen

#4

RE: Wann nach Fehlgeburt wieder bereit ?

in Eure Geschichte 16.09.2020 17:04
von Anni • 11 Beiträge | 11 Punkte

Hallo Julia,
zunächst tut es mir Leid zu hören, dass du auch diese Erfahrungen machen musstest.

ich gebe meinen Vorrednerinnen aber zu 100% recht. Ich habe selber vor 2 Zyklen das Selbe wie du erlebt. Mein Zyklus war auch kaum Durcheinander nach dem Abgang.
Wir haben es direkt danach wieder probiert, haben vorher aber lange darüber geredet ob wir es wollen oder nicht. Waren und aber schnell einig es weiter zu probieren.

Gestern habe ich nun wieder positiv getestet! Ich weiß natürlich noch nicht ob es diesmal alles gut läuft, aber es scheint zu stimmen, es geht anscheinend schneller wenn der Körper schon einmal auf Schwangerschaft eingestellt war.
Hör gut auf dich und was du jetzt brauchst.
Meine FA hatte mir übrigens gesagt einen Zyklus zum regulieren wäre ihrer Sicht nach sinnvoll aber die Natur wird es nicht zulassen, wenn es nicht sein soll. Ich drücke dir auf jeden Fall sehr fest die Daumen dass du auch bald wieder aufatmen kannst. Bis dahin viel positive Energie für dich :)

nach oben springen

#5

RE: Wann nach Fehlgeburt wieder bereit ?

in Eure Geschichte 16.09.2020 17:34
von Julia Siegmund • 8 Beiträge | 8 Punkte

Das ist sehr lieb von euch . Dadurch dass meine Hormone von der Schilddrüse her künstlich sind , habe ich da sehr große Angst .
Bis jetzt habe ich immer noch leichte blutungen. Mein Hcg wert war sich nur bei 12,9..... also sehr sehr niedrig . Ich denke dass wir in zwei Wochen es einfach probieren werden . Kann man denn einfach so einen Eisprung nach der abblutung haben ?

Ja die Natur wollte es halt nicht und hat uns die Entscheidung abgenommen ..... ich sehe es positiv und freue mich umso mehr dass wir es wieder versuchen können. Bin da nur leider etwas ungeduldig .

Vielen lieben Dank 😊 🙏

nach oben springen

#6

RE: Wann nach Fehlgeburt wieder bereit ?

in Eure Geschichte 16.09.2020 17:43
von Susanne • 4.659 Beiträge | 4677 Punkte

Der Körper sieht eine Abbruchblutung als herkömmliche Periode an, und danach geht es im normalen Modus weiter für ihn, wenn es früh war. 🍀🍀🍀✊🏻✊🏻✊🏻


zuletzt bearbeitet 16.09.2020 17:45 | nach oben springen

#7

RE: Wann nach Fehlgeburt wieder bereit ?

in Eure Geschichte 16.09.2020 18:26
von Anni • 11 Beiträge | 11 Punkte

genau Susanne 🍀🍀🍄🐖

nach oben springen

#8

RE: Wann nach Fehlgeburt wieder bereit ?

in Eure Geschichte 16.09.2020 18:31
von Ophelia Denöf • 198 Beiträge | 199 Punkte

Hi Julia,

es gibt noch ein paar fühlbare Anzeichen für einen Eisprung, vielleicht kannst du das auch schon bald an dir beobachten. Unser umwerfender weiblicher Körper zeigt uns durch die Festigkeit des Zervixschleims wann wir besonders fruchtbar sind, je flüssiger und mehr Richtung Eiklar desto besser 😁 Außerdem wird alles etwas wärmer untenrum weil die Region besser durchblutet wird. Manchmal ziehts auch noch rechts oder links im Unterbauch. Ich schwöre darauf dass ich dadurch meinen Eisprung bestimmen konnte, man muss sowas nur erst mal wissen und darauf achten lernen.
Falls es trotz großer Bemühungen doch nicht sofort klappt sei nicht frustriert. Manchmal kommt einfach so, egal ob Fehlgeburt oder nicht, kein Eisprung zustande. Ich drücke dir die Daumen 🍀

nach oben springen

#9

RE: Wann nach Fehlgeburt wieder bereit ?

in Eure Geschichte 17.09.2020 07:56
von Vaai • 91 Beiträge | 92 Punkte

Hallo Julia
Tut mir leid dass du das durchmachen musstest. Ich habe unser Baby vor 5 Wochen in der 10. ssw verloren. Wir sind nun auch wieder bereit, zu probieren. Ich habe allerdings das gleiche Problem wie du, keine Schilddrüse mehr. Wie du weißt, ist es so ja nochmal Schwieriger, schwanger zu werden, wenn man nicht richtig eingestellt ist. Mein Tsh wert ist aktuell auch auf 0,13. also viel zu niedrig. Demnach musste ich Tabletten wechseln und hoffe dass es jetzt wieder klappt. Darf ich fragen wie du eingestellt bist ? Ich drücke dir die Daumen, dass es schnell klappt. Einfach probieren und positiv in die Zukunft schauen 😊

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 12 Gäste sind Online:
Gabi

Forum Statistiken
Das Forum hat 1790 Themen und 46978 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen