#1

Infektanfälligkeit

in Dies und Das 31.07.2020 19:08
von Andrea • 22 Beiträge | 22 Punkte

Hallo zusammen,

hier mal eine Frage in die Runde. Wie sind eure Erfahrungen? Ich bin seit der Fehlgeburt Anfang Juni quasi dauerkrank. Erst der Schwindel und nun seit fast vier Wochen Husten heute die Diagnose Lungenentzündung. Ich war während der Schwangerschaft unserer Tochter bestimmt auch zehnmal ziemlich erkältet, aber davor und danach eigentlich selten. Ging es euch auch so oder ist der Körper einfach noch anfälliger als sonst?

Danke für eure Antworten

nach oben springen

#2

RE: Infektanfälligkeit

in Dies und Das 31.07.2020 22:48
von Umut • 2.638 Beiträge | 2640 Punkte

Ich war in der ersten Schwangerschaft mit der Fehlgeburt erkältet. Nach der Fehlgeburt wieder. Also zweimal bis April. Bei der Fehlgeburt hat mich der Hausarzt nicht krank geschrieben. Denke das war zuviel.
Dann war ich im August wieder schwanger und direkt erkältet . Ab da an dauerhaft in der Schwangerschaft. Oktober wieder krank geschrieben. Führte zu großen Unmut auf Arbeit. Zumsl ich im Jahr vorher wegen Lungenentzündung fast 2 Woche ausgefallen bin.
Vermute aber eher die Schwangerschaft als Krankheit Auslöser.

nach oben springen

#3

RE: Infektanfälligkeit

in Dies und Das 01.08.2020 09:28
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Das habe ich aber schon ganz oft gehört, dass man einfach viel anfälliger ist. Bei meiner ersten fehlgeburt bin ich auch total krank geworden. Hab mir da schon Sorgen gemacht, was sich bestätigt hat: bei der nächsten ultraschallkontrolle MA. Aber nach den beiden krankenhausaufenthalten war ich nie krank geworden

nach oben springen

#4

RE: Infektanfälligkeit

in Dies und Das 03.08.2020 11:18
von Anna_90 • 164 Beiträge | 164 Punkte

Also ich hatte die letzten Jahre öfter mit unterschiedlich schweren Erkältungen zu kämpfen, teilweise auch sehr hartnäckig. Seit der ersten Schwangerschaft letztes Jahr hatte ich aber nur zweimal bisschen Halsschmerzen, das war's. Weder in der Schwangerschaft, noch nach dem Verlust oder jetzt wieder. Mir wird jetzt erst bewusst, wie gesund ich dahingehend in letzter Zeit war.

nach oben springen

#5

RE: Infektanfälligkeit

in Dies und Das 03.08.2020 13:58
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Oh, also während der Schwangerschaft oder den Fehlgeburten kann ich das nicht bestätigen. Nur nach der Eileiterschwangerschaft, da hatte ich auch alles mögliche. Aber da war auch mein Sohn dann seit paar Monaten in der Krippe und hat alles mögliche angeschleppt und mich angesteckt.

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 11 Gäste sind Online:
Alexa_ndra, Ma He

Forum Statistiken
Das Forum hat 1778 Themen und 46492 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen