#1

30.12

in Gute Nachrichten/ Positive Erlebnisse unabhängig vom Kiwu bzw.SS 30.12.2019 15:24
von Nora • 461 Beiträge | 467 Punkte

Heute früh waren meine zwei Katzen sehr verschmust und ständig am schnurren, war total schön. Bin dann zum Floristen und habe zwei kleine Blumensträuße binden lassen für Sylvester und die freie Zeit über die Feiertage (auch total nette Deko mitgenommen an der ich mich erfreue). Im Anschluss war ich bei dem Grab meiner Oma und hab ihr eine Kerze angezündet. Der Spaziergang in dem kleinen Ort war total nett. Das Wetter ist herrlich und es ist schön zu sehen wie viel Mühe die Menschen sich mit der Weihnachtsdeko gemacht haben. Später nach dem einkaufen werde ich noch zur Kirche fahren und beten. Am Abend freue ich mich unsere Lieblingsserie mit meinem Mann weiter anzusehen und noch mit einem Freund telefonieren.

nach oben springen

#2

RE: 30.12

in Gute Nachrichten/ Positive Erlebnisse unabhängig vom Kiwu bzw.SS 30.12.2019 16:53
von Susanne • 4.676 Beiträge | 4694 Punkte

Wir haben einen schönen Familientag im indoorspielplatz verbracht, Kehr, was habe ich beim rutschen gequietscht🤣


zuletzt bearbeitet 30.12.2019 16:53 | nach oben springen

#3

RE: 30.12

in Gute Nachrichten/ Positive Erlebnisse unabhängig vom Kiwu bzw.SS 30.12.2019 18:59
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Wir haben heute für Silvester eingekauft. Es gibt Raclette und ich freu mich schon total drauf. Als wir meinen Mann vom Bahnhof abgeholt haben, war unser Sohn so fasziniert von ICE, dass er sich für seinen Papa gar nicht richtig interessiert hat 😅
Aber jetzt spielen die beiden im Kinderzimmer und mein Mann ist super zugewandt, dass mir warm ums Herz wird. Der hat sein Kind schon auch vermisst.

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 11 Gäste sind Online:
Jessi2193, Ganzanderername

Forum Statistiken
Das Forum hat 2077 Themen und 47526 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen