#16

RE: Blutungen und HCG sinkt langsam, trotzdem Eileiterschwangerschaft..?

in Ich habe nur eine kurze Frage und hoffe auf Euren Support 08.03.2024 09:34
von Nelke • 2.210 Beiträge | 2220 Punkte

Das klingt fast so, als wäre es eine Erfahrung, die einen zu einem Arztwechsel bewegen wird.
Du solltest wirklich nicht so alleine gelassen werden.
Wenn dir etwas seltsam vorkommt, kannst du jederzeit ins Krankenhaus fahren und bis dahin Ruhe bewahren und abwarten 👍 vielleicht kann dich dein Partner oder eine freundin am Wochenende auf andere Gedanken bringen. Gönne dir etwas.
Liebe Grüße, Lena

nach oben springen

#17

RE: Blutungen und HCG sinkt langsam, trotzdem Eileiterschwangerschaft..?

in Ich habe nur eine kurze Frage und hoffe auf Euren Support 09.03.2024 21:03
von Tina09
avatar

Liebe Lena,
darüber habe ich auch schon nachgedacht.
Vielleicht werde ich mich tatsächlich nach einer anderen Frauenärztin umsehen, wenn ich diese ganze Geschichte hinter mir habe 🙄
Gestern war ich beunruhigt weil es unten herum irgendwie ständig zwickte und zwackte, heute wiederum war gar nichts und es ging mir prima.
Man horcht leider automatisch ständig in sich herein.. könnten es doch die Eileiter sein? Oder die Bauchhöhle? 🙈 Ablenkung hilft noch am besten
Wenn ich mit meiner Familie bin, ist eigentlich alles gut 🤍
Ich hoffe sehr, dass mir eine Bauchspiegelung oder eine Ausschabung noch irgendwie erspart bleibt.

Ich wünsche dir einen schönen Abend

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 10 Gäste sind Online:
Gänseblümlein, Epiphanie, Jenny☆, RaluB92

Forum Statistiken
Das Forum hat 1783 Themen und 46792 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen