#1

Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 17.11.2019 23:46
von Lilly2019 • 11 Beiträge | 11 Punkte

Für mein kleines Sternenkind,
ich war so froh, als ich merkte, dass du unterwegs bist. Nach so vielen Jahren hoffen.
Leider konntest du nicht zu uns kommen, dein Stern rief dich. Ich habe dich schon so
geliebt. Ich denke jeden Tag an dich und wie ich dich wohl im Bauch fühlen würde.
Nie mehr wird mein Geburtstag schön sein, denn du wärst 2 Tage nach meinem Geburtstag
zur Welt gekommen. Ich bin so traurig.
Ich bin dir aber auch so dankbar, denn als ich mich richtig von dir verabschiedet habe,
bist du losgezogen und eine OP blieb mir erspart. Ich bin mir sicher, dass du von oben
an mich denkst und vielleicht mein Himmelspony reitest. Dass stell ich mir nur zu gerne
vor. Irgendwann in vielen Jahren, sehen wir uns endlich.


zuletzt bearbeitet 17.11.2019 23:47 | nach oben springen

#2

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 18.11.2019 22:00
von Anja • 81 Beiträge | 81 Punkte

Das zu lesen rührt mich und treibt mir gerade die Tränen in die Augen. Soviel Liebe!

nach oben springen

#3

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 10.05.2020 22:19
von Lilly2019 • 11 Beiträge | 11 Punkte

Mein kleines Sternenkind,
heute ist Muttertag. Obwohl du nicht bei mir sein kannst, so bin ich doch deine Mutter. Ich danke dir, dass ich immerhin eine Sternenmami bin.
Leider hast du mir noch kein Geschwisterchen geschickt, vielleich ja bald. Denn vergessen, werde ich dich auch dann nicht.
Mein kleiner Stern, ich liebe dich. Deine Mama.

nach oben springen

#4

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 10.05.2020 22:55
von Cinou81 • 348 Beiträge | 350 Punkte

Ein ❤️ für die schönen Worte und ein 🍀 für das baldige Geschwisterchen.

nach oben springen

#5

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 06.08.2020 23:32
von Lilly2019 • 11 Beiträge | 11 Punkte

Mein liebes Sternenkind,
momentan ist es wieder schlimmer. Heute vor einem Jahr wusste ich, dass dein Herz aufgehört hat zu schlagen. Es ist so schwer, jeder um mich
herum ist schwanger oder hat Kinder. Du fehlst einfach so sehr :(
Ich liebe dich. Deine Mami


*August 2019
nach oben springen

#6

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 23.12.2020 22:58
von Lilly2019 • 11 Beiträge | 11 Punkte

Hallo liebes Sternenkind,
ich bin fix und fertig. Keiner merkt es, alle denken es wäre alles ok. Innerlich zerbreche ich. Der Schmerz ist nicht besser geworden, so wie viele sagen. Mein kleines Sternenkind, bitte hilf mir durchzuhalten :( Ich liebe dich, deine Mama.


*August 2019
nach oben springen

#7

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 24.12.2020 08:57
von Nelke • 615 Beiträge | 619 Punkte

Liebe Lilly,
Gerne würde ich dich in den Arm nehmen und dich trösten.
Du bist eine Mami und all deine Träume für dein Kind kann dir keiner nehmen. Im Herzen wird es immer bei dir sein ❤️
Ich wünsche dir viel Kraft!
Liebe Grüße 🌺

nach oben springen

#8

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 01.02.2021 20:13
von Lilly2019 • 11 Beiträge | 11 Punkte

Hallo mein Sternenkind,
heute hat eine gute Freundin ihr Kind zur Welt gebracht. Ich schäme mich dafür, dass ich so neidisch bin. Neidisch, dass ihr Kind auf der Erde verweilt und meins nicht. Der Papa sagt, wir üben nur noch ein Jahr und dann legen wir den Kinderwunsch ad akta. Ich bin wirklich am Ende mit meiner Kraft und tief traurig. Aber irgendwie habe ich ein funken Hoffnung, dass es dieses Jahr klappt. Wenn nicht, bin ich bereit aufzuhören. Denn dasschafft auf dauer niemand, jeden Monat enttäuscht zu werden.


*August 2019
nach oben springen

#9

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 02.02.2021 06:31
von Susanne • 3.083 Beiträge | 3097 Punkte

Liebe Lilly, darf ich fragen, was Ihr unternommen habt in Hinblick auf medizinische Unterstützung oderZykluskontrolle, um ein Kind zu bekommen?

nach oben springen

#10

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 11.07.2021 21:24
von Lilly2019 • 11 Beiträge | 11 Punkte

Zyklusmonitoring, Clomifen, Ovulationstest, Femsence, Temperatur messen ...
Leider nix neues.


*August 2019
nach oben springen

#11

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 11.07.2021 21:29
von Lilly2019 • 11 Beiträge | 11 Punkte

Mein kleines Sternenkind,
nun ist es bald 2 Jahre her, als ich erfahren habe, dass es dich gibt. In genau einer Woche. Daran zu denken, wie glücklich ich war, als ich den positiven Test in der Hand hielt tut so weh. Dass ich so glücklich wohl nie mehr sein werde, schmerzt enorm. Ich liebe dich und denke jeden Tag an dich. Eines Tages, in vielen Jahren, werden wir wieder vereint sein mein Kind, denn du bist und bleibst mein Kind und ich deine Mama, wenn auch eine Sternenkindmama. Jeder um mich herum wird schwanger und plötzlich halten sie ihre gesunden Babys im Arm. Natürlich gönne ich das jedem, dass er ein gesundes Baby hat, aber ich gönne mir das eben auch und vorallem wünsche ich es mir sehr. Jedoch wird die Zeit knapp und ich werde mich damit auseinander setzen müssen, nie ein Erdenbaby zu haben. Ich wünschte, ich könnte die Zeit zurück drehen ...
Ich liebe dich, vergiss das nie mein Kind.
Deine Mama


*August 2019
nach oben springen

#12

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 11.07.2021 22:48
von Sternenmami • 42 Beiträge | 42 Punkte

Liebe Lilly,
fühl Dich aus der Ferne herzlich umarmt.

Ich kann es Dir so nachfühlen. Du hast, dass alles so schön in Worte gefasst. Ich wünsche Euch, dass es noch klappt.

Bei uns klappte es letztes Jahr um diese Zeit und wir mussten uns dann im Oktober verabschieden. Für uns war es die letzte Chance.

Es tut immer wieder verdammt weh, allen anderen zusehen zu müssen und irgendwie fühlt man sich vom Leben ver... Ich gönne es Ihnen auch. Es gibt aber kein Gefühl was den Gefühlszustand in so einer Situation beschreibt.

Meinen Mann holte jetzt erst die Trauer ein und wir kämpfen um unsere Beziehung. Es reicht ja nicht nur der Schmerz sondern man sortiert sein Leben und richtet es neu aus. Doch der Schmerz bleibt. Wir haben beide gesagt, was macht das Leben noch lebenswert, wenn man ständig von den Anderen vorgeführt bekommt, wie es sein kann. Ich versteh Dich so gut.

Wir werden hoffentlich gemeinsam aus diesem tiefen Tal wieder heraus kommen. Ich weiß nicht, wie ich ein Beziehungsaus überstehen würde. Das wäre ein noch bitterer Beigeschmack.

Ich wünsch Dir eine gute und erholsame Nacht.

Lg
Sternenmami


Alles Liebe für Dich/Euch!
Mami von vier Sternenkindern
zuletzt bearbeitet 11.07.2021 22:53 | nach oben springen

#13

RE: Mein kleines Sternenkind

in Für mein Sternchen, das in jeder Sekunde fehlt 11.09.2021 22:01
von Lilly2019 • 11 Beiträge | 11 Punkte

Du fehlst ....


*August 2019
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online:
Laria

Forum Statistiken
Das Forum hat 1093 Themen und 21800 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen