#1

29.1

in Gute Nachrichten/ Positive Erlebnisse unabhängig vom Kiwu bzw.SS 29.01.2021 07:27
von Susanne • 3.742 Beiträge | 3757 Punkte

Hallo,
der gestrige Vormittag war sehr harmonisch und friedlich. Der 2 ältesten bearbeiteten Ihre Schulsachen, die jüngste machte ihre erste Malversuche und der mittlere beschäftigte sich mit Aufgaben, die der Kindergarten verteilt hatte und MiniLük (empfehlenswert!). Echt ein schönes Bild und eine gute Zeit , so lange es anhielt ;.-))

habt Ihr auch etwas gutes erlebt?

nach oben springen

#2

RE: 29.1

in Gute Nachrichten/ Positive Erlebnisse unabhängig vom Kiwu bzw.SS 29.01.2021 11:14
von bella251 • 54 Beiträge | 54 Punkte

Guten Morgen!

Emerilla war gestern ganz konzentriert beim Malen. Es geht ihr wirklich gut. Nach einer so schweren Zeit ist das echt Balsam für meine Seele.
Finn kullert durchs Wohnzimmer und hat schon versucht sich über den Boden zu ziehen, nächsten Monat wird er schon 7 Monate alt. Das wir so weit kommen war keine Selbstverständlichkeit, ich bin so dankbar dafür.
Heute bin ich bei 11+2 und auch mir geht es gut. Ich bin froh, dass sich meine Blutzucker-Situation so schnell wieder beruhigt hat.

Herzliche Grüße
Ina

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 6 Gäste sind Online:
Madlen, Susanne

Forum Statistiken
Das Forum hat 1507 Themen und 34038 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen