#751

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 12:57
von Umut • 2.680 Beiträge | 2682 Punkte

Es war Kennenlernen. Abklären welche Untersuchungen man will und was nicht. Weitere Termine festlegen(anamese den Monat und Vorsorge November) und Abstand. Zb ab November alle 6 Wochen. Und halt Mutterpass. Hören macht man wohl erst ab Woche 14.weis nicht ob ich hören will. Glaube nicht.
Man könnte die Töne wohl auch auf Handy aufnehmen für mein Freund. Wäre ich nicht so egoistisch ....er muß ja schon aufs Foto verzichten.

nach oben springen

#752

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 14:27
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Lol Umut, recht hast du! Vielleicht kann dein Freund ja mal dabei sein, wenn die Hebamme kommt? Dann kann er selbst hören...
Mein Termin gerade war beruhigend. Durfte zwar nicht mein Wurmi sehen, weil wir ja eh nächste Woche Dienstag große Untersuchung haben, aber dafür hat er den Urin getestet und es war keine einzige Bakterie oder sonstwas zu sehen. Somit sieht er auch keinerlei Gefahr fürs Baby. Auch die Elektrodenuntersuchung, die die wahrscheinlich in der Urologie der Uniklinik nächste Woche machen sei ungefährlich. Er meinte auch, dass der Druck und die Entzündung momentan normal seien, weil Blase und Gebärmutter im jetzigen Stadium der SS noch eng beieinander sind. Angeblich wird das dann besser. Also keine Gefahr und ich kann beruhigt bis nächste Woche warten...

nach oben springen

#753

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 14:31
von Umut • 2.680 Beiträge | 2682 Punkte

Ui das hört sich doch gut an. Dann ist ja vorerst keine Gefahr.

Bei Untersuchung wird er nicht dabei sein.

nach oben springen

#754

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 14:45
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Hm. Meiner besteht darauf, dabei zu sein. Er war schon fast beleidigt, dld ich gesagt habe ich geh heute alleine und kläre doch nur die offenen Fragen ab. Er dachte nämlich es wird US gemacht und da wäre er schon gerne dabei. Wie zeigt dein Freund dir eigentlich, dass er sich aufs Baby freut Umut?

nach oben springen

#755

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 15:15
von Luggisfrau • 773 Beiträge | 776 Punkte

Hallöchen Ihr lieben!
Also mein Mann möchte auch immer dabei sein, er nimmt sich extra da frei um dabei zu sein.

nach oben springen

#756

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 15:17
von Umut • 2.680 Beiträge | 2682 Punkte

Er fragt wie es dem Baby geht. Und schimpft viel. Bei allen wo er denkt ich könnte dem Baby schaden. Letzt war ich die böse wegen der Erkältung. Gibt zig andere Sachen. Es ist ihm also schon wichtig.
Wobei ich auch nie gefragt habe wegen dabei sein. Geburt will ich selber nicht. Und bei der Hebamme ist es irgendwie unpassend. Jetzt muß er eh erstmal ins Heimatland. 8 bis 12 Wochen bleibt er sicher dort.

nach oben springen

#757

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 15:21
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Huhu luggisfrau. Ja genauso macht meiner das auch. Und er ist diesmal der positive Teil von uns. Vor der FG war ich immer positiv und er eher negativ. Jetzt ist es genau andersrum. Ich will gar nicht immer negativ denken, aber ich hab ständig Angst.
Das ist aber ne lange Zeit Umut! Da wirst du ihn bestimmt sehr vermissen:( woher kommt er denn? Türkei oder? Du eigentlich auch?

nach oben springen

#758

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 15:35
von Umut • 2.680 Beiträge | 2682 Punkte

Ui. Das ist ja lieb von den Chefs mit frei geben.

Ja Türkei. Ich verstehe ihn, hätte ihn lieber hier. Will aber kein Druck machen. Hat seine Familie ja lange nicht gesehen und hier kann er ja nichts machen ausser warten.

nach oben springen

#759

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 15:41
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Wann hast du morgen eigentlich Termin luggisfrau? Wie weit bist du nochmal? Bist schon aufgeregt? Ich drück dir die Daumen

nach oben springen

#760

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 17:12
von Luggisfrau • 773 Beiträge | 776 Punkte

Ich habe morgen erst um 15 Uhr meinen Termin- aber zum Glück muss Ich bis 14 Uhr arbeiten also wird die Zeit schön schnell rennen 😁😁 Ich bin morgen 8+0 😁 Ich bin schon etwas nervös aber freue mich auf mein Baby.. Mein Mann ist auch voll positiv aber Ich bin noch sehr vorsichtig..
Ui Umut das ist aber lang! Da kannst du ihm vielleicht doch Herztöne zuschicken 🥰
Also bei der Geburt wird er definitiv dabei sein- ist ja auch sein Baby! Obwohl Ich mir nicht ganz sicher bin ob er es aushält 🤣🤣

nach oben springen

#761

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 18:36
von Sarah01 • 327 Beiträge | 327 Punkte

Steffi, das sind sehr gute News mit den Bakterien. Also absolut sichere Zone für den Krümel:-) Toll, dass du so einen zugewandten Frauenarzt hast.

Hallo Luggisfrau, wir kennen uns noch nicht so wirklich;-) ich wünsche dir alles liebe für Deinen Termin morgen. 8+0 ist ein prima Zeitpunkt um nach dem Krümel zu schauen und es wird bestimmt ganz toll.

Umut, das ist heftig, wenn dein Freund so lange weg ist aber so wie ich es verstanden habe, seid ihr es auch gewohnt Euch nicht so viel zu sehen. Und viel telefonieren hilft dann ja auch. Ich kann es ganz gut verstehen dass du die Termin ohne ihn machst. Ich bin da auch eher so, dass ich meinen Mann ein bisschen außen vor halte bei manchen Sachen und es alleine durchziehe. Bei den letzten Schwangerschaften war er nur zu den großen ultraschalluntersuchungen in der 20.ssw mit als wir das Geschlecht erfahren haben. Eine mentale Stütze war er trotzdem.

Hier alles beim Alten. Übelkeit ist bis auf eine ganz schlimme kotznacht in den letzten Tagen erträglich gewesen. Herz vom Krümel schlägt (ich kann nicht anders und kontrolliere das selber alle 3-4 Tage kurz mit dem doppler, bitte nehmt euch kein bespiel an mir!!!) Und morgen oder übermorgen fallen die Entscheidungen zur OP.

Habt alle einen schönen Abend!

nach oben springen

#762

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 19:30
von Umut • 2.680 Beiträge | 2682 Punkte

Wie weit bist du nochmal?wegen Herz hören?

Das mit der OP ist doof. Gehst du da alleine hin? Was wird entschieden?

zuletzt bearbeitet 14.10.2019 19:31 | nach oben springen

#763

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2019 20:38
von Luggisfrau • 773 Beiträge | 776 Punkte

Hallo Sarah!
Ich kann es gut verstehen das man da "schwach" wird und kurz selber kontroliert 🙈🙈

nach oben springen

#764

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.10.2019 11:20
von Umut • 2.680 Beiträge | 2682 Punkte

Hab ne frage wegen Mutterpass, Ist es normal den do früh schon zu bekommen? Sie hat ihn so selbstverständlich ausgefüllt. Ausser Termin steht nix drin. Anamnese wo die Fragen angekreuzt werden ist nächste mal. Und Vorsorge ja viel später. Mich wundert es jetzt einfach nur warum ich ihn schon habe?

Sie meinte auch man bräuchte so eine Hülle. Hab eine kostenlose im inet gefunden. Die wo es zum kaufen gibt sind ja super teuer. Seh da nicht den Sinn drin. In paar Monaten wird es ja eh nichtmehr gebraucht.


@luggisfrau drück dir die Daumen für heute!

zuletzt bearbeitet 15.10.2019 11:21 | nach oben springen

#765

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.10.2019 12:39
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Hab meinen letztes Mal schon bekommen, das passt schon umut. Meiner hatte so ne rosa Pladtikhülle drum rum . Der letzte war hellblau...
Noch 1 Woche, dann ist Termin. Hab heute meinen Eltern bei der Gartenarbeit geholfen und bin jetzt fix und alle ;)

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 17 Gäste sind Online:
Rina91, Clara, lou_vah, eligr710

Forum Statistiken
Das Forum hat 1795 Themen und 47154 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen