#1441

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 12.05.2023 15:18
von Vanessa • 996 Beiträge | 996 Punkte

Ich erwarte nichts zu Muttertag von meiner großen (2,5j), evtl kommt was von meinem Mann.
Ansonsten mache ich eine Torte zu Muttertag für meine Familie zum zusammen essen mit meiner Schwiegermutter die ja nebenan wohnt ☺️ (ich liebe es aber auch Torten zu backen) sie bekommt bestimmt noch etwa schon meinem Mann extra 👍🏻☺️
Meine Mutter bekommt einfach ne Kleinigkeit wie Blumen und Schokolade ☺️

nach oben springen

#1442

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 12.05.2023 19:59
von Umut • 2.635 Beiträge | 2637 Punkte

Danke. Dann passt das ja bei uns.

Eigentlich legt nur Oma wert auf den Tag. Meiner Mutter egal. Wir haben auch Jahrzehnte nix gemacht. Aber am Sonntag der Oma was schenken und der Mutter nicht hätte komisch ausgesehen.

Muß Mal im Garten kucken. So kleiner Strauß wäre auch schön zum mitnehmen .

Von krötes Papa erwarte ich nichts. Er hat 15 Jahre mein Geburtstag und Valentinstag vergessen, jedes Jahr den Geburtstag seiner Tochter. Der denkt höchstens an Vatertag um selbst was zu bekommen. Hat sogar an seinem Geburtstag die kleine angerufen damit sie ihm gratuliert. Normal ruft er sie alle paar Monate Mal an wenn überhaupt.

zuletzt bearbeitet 12.05.2023 20:00 | nach oben springen

#1443

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 12.05.2023 21:04
von Niesi85 • 788 Beiträge | 802 Punkte

Zum Muttertag werde ich wahrscheinlich wieder nichts bekommen 😄
Mein Mann findet das Quatsch und ist der Meinung, dass es frühestens was gibt, wenn die Kinder alt genug sind, sich selbst drum zu kümmern bzw ein eigenes Bewusstsein dafür entwickeln. Finde ich auch vollkommen in Ordnung.
Ob in der Kita was gebastelt wird, weiß ich gar nicht. Aber der Große wird ja auch erst drei und bastelt eh nicht gerne 🙈

Meine Mutter hingegen legt sehr viel wert auf den Muttertag und regt sich regelmäßig darüber auf, wenn mein Bruder ihr nicht alles Gute wünscht.
Ich finde es zwar schon schön, den Mamas eine gewisse Anerkennung zukommen zu lassen, aber das soll doch bitte freiwillig sein. Ich mache es ehrlich gesagt auch nicht von Herzen, sondern hauptsächlich, weil Mama das einfach erwartet. Sie bekommt Blumen.

Meiner Oma schenke ich nichts. Das ist ja Aufgabe meiner Mutter und ihrer Schwester, nicht meine 🤷‍♀️

Ansonsten ist Muttertag für mich gleichzusetzen mit Valentinstag etc…einfach Kommerz 🙈


Niesi mit ⭐️ im ♥️ , 🌈-Kind an der Hand und Krümel im 🤰
zuletzt bearbeitet 12.05.2023 21:07 | nach oben springen

#1444

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 12.05.2023 22:30
von Gänseblümlein • 605 Beiträge | 605 Punkte

Ich halte vom Muttertag nichts, ich bringe meiner Mutter lieber mal so unterm Jahr Blumen oder ne Aufmerksamkeit und nicht an einen kommerziellen Tag wo jeder Discounter vom Keks bis Sushi alles in Herzform anbietet, wie beim Valentinstag. Ich erwarte auch nicht dass mein Mann was organisiert, weil es mein erster Mutttertag ist.

nach oben springen

#1445

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 13.05.2023 13:16
von Umut • 2.635 Beiträge | 2637 Punkte

Wir sind halt am Sonntag bei Oma. Kann ihr ja nichts geben? Für sie ist Muttertag vergleichbar mit Weihnachten.
Mein Onkel macht nur was aus der Ferne. War auch Ostern und Weihnachten nicht da...

Aber weiß was ihr meint. Man wird im Laden echt erschlagen. Beim Bäcker hatten die Go einen süßen Kuchen in Herzform. Rührteig. Handgroß. 10 Euro...backen schaff ich momentan nicht. Komm mit nichts hinterher.

zuletzt bearbeitet 13.05.2023 13:18 | nach oben springen

#1446

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 11.06.2023 21:24
von AnReLeLi • 351 Beiträge | 351 Punkte

Hallo ihr Lieben,

ich wollte mich mal wieder melden.
Uns geht es richtig super. Wir haben nun alle zusammengefunden und haben unseren Rhytmus und sind eingespielt. Langsam macht es auch Spaß mal unterwegs zu sein, weil ich Runas Zeichen verstehe :)

Wie geht's euch so?

LG Anja

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20230526_194359.jpg 
nach oben springen

#1447

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 12.06.2023 09:15
von Bine • 907 Beiträge | 915 Punkte

Hallo Anja,

dass klingt so schön und positiv. Das freut mich sehr für dich und man erkennt es auch deutlich an deinem Bild.
Toll das du sicherer wirst und ihr euren Rhythmus langsam gefunden habt.

Bei uns sind wir endgültig in der Trotzphasen angekommen. Ich mache mir viel Gedanken über ihre Entwicklung... Generell ist gerade ein nicht so entspannte Zeit. Hoffe auf Besserung.

Schönen Tag euch! :)

nach oben springen

#1448

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 12.06.2023 12:34
von Umut • 2.635 Beiträge | 2637 Punkte

Wie sind denn eure Erfahrungen mit der Dauer beim Trocknen von Stoffwindeln?
Mangels Platz zum so trocken lassen waren die bislang immer im Trockner. Der ist jetzt kaputt.

Kröte ist fast trocken, ist Sommer. Denke wird einigermaßen hin kommen mit trocken. Aber das Baby kommt im Winter. Klar braucht es erstmal nicht so viele Einlagen...aber wieviel Tage dauert denn das Trocknen?

Hab bei der normalen Wäsche nie geachtet. Wäsche montags und hänge erst am Montag drauf ab, Bügel eh fast nichts wegen fehlender Zeit.

nach oben springen

#1449

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 12.06.2023 13:09
von Nelke • 2.183 Beiträge | 2193 Punkte

Hallo Anja, ihr seht sehr glücklich und zufrieden aus 😍 das freut mich. Die Anfangszeit ist durchaus turbulent 😅 kann mich gut daran erinnern.

Bine, klingt alles völlig normal 😅 aber soweit sind wir (zum Glück) noch nicht.

Umut, im Winter haben wir die Windeln zwei Tage hängen.
Im Sommer bei Sonnenschein draußen einen Tag.

nach oben springen

#1450

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 12.06.2023 14:49
von Umut • 2.635 Beiträge | 2637 Punkte

Danke Nelke,

Das geht ja noch. Dachte viel länger.

nach oben springen

#1451

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 06.07.2023 19:18
von Clara • 524 Beiträge | 525 Punkte

Hallo ihr Lieben, wie geht es euch denn inzwischen? Geht es euch auch so, dass die Zeit wahnsinnig schnell verfliegt?

Mein Folgewunder ist nun tatsächlich schon ein halbes Jahr alt 😍 Erst so langsam bin ich angekommen, zuvor war die Angst so einnehmend.

Ganz liebe Grüsse und einen wunderschönen Sommer wünsche ich euch 💕

nach oben springen

#1452

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 06.07.2023 20:12
von Bine • 907 Beiträge | 915 Punkte

Hey Clara, ohja die Zeit vergeht wahnsinnig schnell.

Uns geht es auch sehr gut. Unsere Kleine ist zwar schon über 2 Jahre... Aber es kommt mir vor als war die Geburt erst vor ein paar Tagen.

Genießt die Zeit vor allem jetzt zur warmen Jahreszeit.

nach oben springen

#1453

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 11.07.2023 11:05
von Vanessa • 996 Beiträge | 996 Punkte

Sagt Mal wie macht ihr das mit dem Babys bei diesem warmen Wetter...was zieht ihr an?
Ich gehe an sich kaum raus und ziehe ihr nur so ein romper an oder einen Body.
Meine große war ein Herbstbaby und ich fand es bei ihr irgendwie einfacher bei warmen Wetter 🙈

nach oben springen

#1454

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 11.07.2023 20:41
von Bine • 907 Beiträge | 915 Punkte

Was anderes haben wir damals auch nicht gemacht.
Evtl verträgt sie wolle seide Body's? Ging bei uns leider nicht. Diese sind Temperaturregulierend. Zu Beginn einen von Alana mit evtl. 10% coupon kaufen zum testen :)

nach oben springen

#1455

RE: Austausch nach der Entbindung des Folgewunders

in Mutmach-Posts von Müttern mit Regenbogenbabys 12.07.2023 08:31
von Vanessa • 996 Beiträge | 996 Punkte

Danke für den Tip, ich werde es Mal mit dem Body ausprobieren 😀

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1776 Themen und 46467 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen