#1

Werdende/Frische Mamas im Freundeskreis

in Ich bin einfach sehr traurig und möchte reden 18.12.2022 14:33
von Sternchen
avatar

Hallo ihr lieben❤️,

eine meiner engsten Freundinnen hat vor 3 Monaten ihr erstes Kind bekommen, die zweite ist gerade im 4. Monat schwanger.

Heute trafen wir uns zu unserem jährlichen Weihnachtsfrühstück. Saßen in einem Restaurant und die beiden überreichten sich ihre Geschenke. Die eine bekam ein Scgwangerschaftstagebuch und Söckchen, die zweite bekam ein Buch für das erste Lebensjahr der Kleinen Maus. Beide waren so glücklich und haben sich darüber ausgetauscht was sie sich bei den Geschenken füreinander gedacht haben. Und ich saß nebendran, versuchte mich iwie in das Gespräch einzubringen und merkte wie es in mir immer stiller wurde und es mir den Hals zuschnürte...

Heute war nicht leicht ❤️

nach oben springen

#2

RE: Werdende/Frische Mamas im Freundeskreis

in Ich bin einfach sehr traurig und möchte reden 18.12.2022 15:06
von Susanne • 3.742 Beiträge | 3757 Punkte

Hallo liebes Sternchen,
das glaube ich, dass das heute schwer für Dich war. Da fühlt man sich als Außenseiterin, die nicht mitreden kann, oder?
Fühl Dich gedrückt, ich glaube, dass kannst Du heute brauchen.


zuletzt bearbeitet 18.12.2022 15:28 | nach oben springen

#3

RE: Werdende/Frische Mamas im Freundeskreis

in Ich bin einfach sehr traurig und möchte reden 18.12.2022 15:25
von Gänseblümlein • 414 Beiträge | 414 Punkte

Ich kann das gut verstehen, als nach der FG meine Freundin ihr Baby bekommen hat ging’s mir super schlecht und als ne andere Freundin ihre SS verkündet hat ebenso. Es sind so Momente wo einem schmerzlich bewusst wird, dass man grade nicht im x. Monat ist bzw das Baby so und so alt ist.

nach oben springen

#4

RE: Werdende/Frische Mamas im Freundeskreis

in Ich bin einfach sehr traurig und möchte reden 18.12.2022 18:43
von Sarahlein • 362 Beiträge | 362 Punkte

@Sternchen, ich kann dich auch sehr gut verstanden … eine sehr gute Freundin ist vor 7 Wochen Mama geworden und eine andere gute Freundin vor 1 Woche .. das tut irgendwie weh .. ich hatte auch echt Angst vor dem Treffen mit meiner sehr guten Freundin:( und es war nicht leicht den kleinen im Arm zu haben .. der Wunsch nach einem eigenen Baby ist so ins unermessliche gewachsen .. 🥺🥺🥺

nach oben springen

#5

RE: Werdende/Frische Mamas im Freundeskreis

in Ich bin einfach sehr traurig und möchte reden 21.12.2022 08:42
von Sternchen
avatar

Hallo ihr lieben, danke für eure Antworten ❤️

@Susanne: Ja, genau so habe ich mich gefühlt. Wie das Dritte Rad am Wagen, dass nichts beitragen konnte

Danke dir vielmals ❤️

nach oben springen

#6

RE: Werdende/Frische Mamas im Freundeskreis

in Ich bin einfach sehr traurig und möchte reden 21.12.2022 08:47
von Susanne • 3.742 Beiträge | 3757 Punkte

Wie geht es es Dir jetzt damit?

nach oben springen

#7

RE: Werdende/Frische Mamas im Freundeskreis

in Ich bin einfach sehr traurig und möchte reden 29.12.2022 16:58
von Sternchen
avatar

Hallo liebe Susanne,

Danke dass du nachfragst❤️. Gerade geht es mir wieder besser. Ich habe beschlossen die Wut in mir über diese Situationen loszulassen. Sie darf da sein aber sie darf dann auch wieder gehen. Mein Partner hat mir die letzten Tage da auch sehr geholfen und mir Mut gemacht, wieder etwas mehr nach vorne zu blicken.

Ich weiß noch nicht so richtig wie ich in solchen Situationen wie mit den beiden Mädels umgehen soll. Es hat mir gut getan in diesem Moment die Situation zu verlassen aber dadurch war ich halt alleine damit und habe mich nicht mitgeteilt.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1507 Themen und 34038 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen