#241

RE: Hallo

in Hibbelthread 07.11.2021 15:04
von Susanne • 3.304 Beiträge | 3319 Punkte

Hallo Nanni, herzlich willkommen und schon mal an dieser Stelle viel Glück! Die Tests sind ja eindeutig positiv, d.h.der ES sollte kurz bevor stehen. Der digitale ist üblicherweise 2-3 Tage positiv, der Streifentest ist vermutlich morgen wieder negativ. "Getan" habt ihr ja scheinbar alles nötige 😊. Daumen sind gedrückt 🍀

nach oben springen

#242

RE: Hallo

in Hibbelthread 07.11.2021 17:44
von sternchen_37 • 173 Beiträge | 173 Punkte

Hallo ihr Lieben!
Wollte nur kurz reinschneien und euch für diesen Zyklus tippi toppi Eizellen, motivierte Spermien und viel Spaß beim 💕💕 setzen wünschen!
Alles kommt, wie es soll. Setzt euch nicht zu sehr unter Druck. Die Däumchen sind feste gedrückt 🤞🤞🤞

Und hallo Nanni! Willkommen in unser kleinen Runde 😁

zuletzt bearbeitet 07.11.2021 17:45 | nach oben springen

#243

RE: Hallo

in Hibbelthread 07.11.2021 19:04
von Nanni • 5 Beiträge | 5 Punkte

Hallo Susanne,

Dankeschön für die Aufnahme :) und vielen Dank für die Erklärung des Ovus.
Ich bin mal gespannt, ob alles sos Chen klappt wie beim letzten Mail.
:)

nach oben springen

#244

RE: Hallo

in Hibbelthread 07.11.2021 19:05
von Nanni • 5 Beiträge | 5 Punkte

Hallo Sternchen_37 danke für die nette Aufnahme :) lieben Dank. Ich freue mich in der Gruppe dabei sein zu dürfen.

nach oben springen

#245

RE: Hallo

in Hibbelthread 07.11.2021 22:27
von Epiphanie • 164 Beiträge | 165 Punkte

Danke, sternchen, für die gedrückten Daumen!
Morgen ZT21, ich kann mich der Hoffnung, dass es direkt wieder geklappt hat, nicht erwehren. Wieso muss die Hibbelphase so nervenzehrend sein 😫?

nach oben springen

#246

RE: Hallo

in Hibbelthread 08.11.2021 12:09
von Dani81 • 177 Beiträge | 177 Punkte

Danke liebes Sternchen. Ich hoffe Dir geht es aktuell den Umständen entsprechend.

@Nanni: Auch von mir herzlich willkommen, schön dass Du jetzt auch dabei bist.

@Epiphanie: Ich kann Dich total verstehen. Ich bin heut Zyklustag 19, aber auch schon ES plus 7 und super hibbelig. Mal sehen, wie lang ich es bis zum ersten Test aushalte. Wann willst Du testen?

nach oben springen

#247

RE: Hallo

in Hibbelthread 08.11.2021 15:35
von AnReLeLi • 143 Beiträge | 143 Punkte

Hey, ich bin heute Es+2 und warte ganz gespannt auf nächste Woche, wenn es darum geht, ob der Drache eine Landeerlaubnis erhält oder weiter fliegen darf 🤣🙈

Ansonsten war ich heute beim Allgemeinarzt. Meine Frauenärztin hatte mir beim letzten Krankschreiben schon mitgeteilt, daß es besser wäre, wenn ich mich beim Allgemeinarzt vorstellen würde. Gesagt, getan.

Es war heute für mich ein Krampf, dem Arzt alles zu erklären und zu sagen was ich von ihm möchte. Bin immer noch fix und fertig. Er möchte mir jetzt Tabletten gegen meine Traurigkeit geben.
Er hat mich als posttraumatisches Belastungsstörung eingeordnet. Er hat ein EKG geschrieben und Blut abgenommen.

Zu Hause hab ich mich über das Mittel seiner Wahl bissl belesen. Nun Zweifel ich dran, ob ich es nehmen soll, denn wir sind ja am Üben und man soll es nicht nehmen, wenn man schwanger ist. 🙈🤷‍♀️ Bin grad überfragt.
Soll ich es trotzdem nehmen, weil schwanger bin ich ja noch nicht. 🙈 Ich muss heute Abend mal mit meinem Mann darüber beratschlagen.

nach oben springen

#248

RE: Hallo

in Hibbelthread 08.11.2021 16:11
von Susanne • 3.304 Beiträge | 3319 Punkte

Welches Medikament hast du denn bekommen? Schau am besten bei embryotox. De

nach oben springen

#249

RE: Hallo

in Hibbelthread 08.11.2021 17:36
von AnReLeLi • 143 Beiträge | 143 Punkte

Sertralin heißt das Mittel. Hab grad mal nachgelesen und bin trotzdem überfragt 🤣

nach oben springen

#250

RE: Hallo

in Hibbelthread 08.11.2021 19:20
von Nora • 437 Beiträge | 443 Punkte

Liebe AnReLeLi,

wir sind fast Zykluszwillinge. :-)))

Würde das Medikament nicht nehmen, aber bin da eher immer etwas übervorsichtig. Gab ja mal den Fall mit Contergan und daher nehme ich am besten nichts, es sei denn, es wird von absoluten Profis (Gyns) empfohlen. Will dir aber auch nicht rein reden, ich kann nur für mich reden, dass ich mich lieber immer ab sichern möchte.

Liebe Grüße, Nora

nach oben springen

#251

RE: Hallo

in Hibbelthread 09.11.2021 10:11
von Epiphanie • 164 Beiträge | 165 Punkte

Liebe AnReLeLi,
Ich würde bei Unsicherheit immer den Arzt befragen. Wenn du jetzt in der 2. ZH bist, vielleicht eher nicht anfangen, aber in einer 1. ZH kann man das vielleicht sicher nehmen? Aber ich bin kein Arzt, da würde ich nie eine Empfehlung geben.

@Dani: Ich teste tatsächlich schon alle zwei Tage (mit den günstigen von DAVID), weil ich ja vorher schauen wollte, ob der Test schon negativ ist. Heute morgen war er blütenweiß. Übermorgen bin ich ohnehin beim FA zur HCG-Kontrolle, vielleicht lasse ich das Testen dann und warte auf der Ergebnis der Blutuntersuchung. Wenn das unter der Nachweisgrenze liegt, dann hat es ja sicherlich nicht geklappt, denn wenn mein Gefühl mich nicht täuscht müsste ich da schon ES+10 sein.


zuletzt bearbeitet 09.11.2021 10:13 | nach oben springen

#252

RE: Hallo

in Hibbelthread 09.11.2021 10:17
von AnReLeLi • 143 Beiträge | 143 Punkte

So haben mein Mann und ich es gestern auch besprochen.
Wir warten jetzt meinen NMT ab (auf die eine Woche kommt es nun auch nicht mehr drauf an) und dann nehme ich es.

Wie geht es euch eigentlich so?
Ich bin nun 3 Monate nach unserer stillen Geburt zu Hause. Wann seid ihr wieder arbeiten gegangen?
Ich habe bissl Angst, daß mein Arzt beim nächsten Mal sagt: Nö, eine Krankschreibung erhalten Sie von mir nicht mehr.
Was mach ich denn da? Denn ich kann mir nicht vorstellen, daß ich dieses Jahr wieder arbeiten gehen werde. Unser Entbindungstermim wäre der 6.12. gewesen und dann kommt Weihnachten. Wie ich das überleben soll, weiß ich auch nicht 😔

nach oben springen

#253

RE: Hallo

in Hibbelthread 09.11.2021 11:11
von Umut • 1.945 Beiträge | 1947 Punkte

Wir wollen es doch nochmals zwei oder drei Zyklen versuchen....haben beide mulmiges Gefühl. Aber irgendwie ist der Kinderwunsch so stark. Wenn nicht jetzt dann war's das.

Zyklus ist mies.viele würden lachen. Hatte immer super getakteten Zyklus. Seit dieser doofen Impfung Schwankungen.

Glaubt ihr ein Orgasmus hilft, angeblich befördert er ja die Spermien. Leider tut sich bei mir seit der Geburt nichts mehr. Was da nicht hilfreich ist.

Welcher Arzt schreibt dich denn krank? Evt geht ja was über Trauma oder Depression.
Ich selbst hab ein Hausarzt der ungern krank schreibt. Kenn dein Problem.

zuletzt bearbeitet 09.11.2021 11:12 | nach oben springen

#254

RE: Hallo

in Hibbelthread 09.11.2021 12:36
von AnReLeLi • 143 Beiträge | 143 Punkte

Erst war es die Frauenärztin und aktuell mein Hausarzt.
Ich finde es erstaunlich, was sich Ärzte manchmal so anmaßen. Wenn ICH sage, daß ICH noch nicht zum Arbeiten bereit bin, dann kann er doch nicht einfach sagen: Ich schreib sie nicht mehr krank, gehen sie arbeiten.
Ich find sowas unmöglich.

Ich hab im Moment als Diagnose: posttraumatische Belastungsstörung und anfängliche Depressionen

Ich hoffe einfach, das ich schnell schwanger werde und dann wieder ins Beschäftigungsverbot rutsche und normal Gehalt bekomme. Dann brauche ich niemanden mehr anbetteln.

nach oben springen

#255

RE: Hallo

in Hibbelthread 09.11.2021 13:29
von Umut • 1.945 Beiträge | 1947 Punkte

Ich weiß was du meinst. Selbe hab ich seit Jahren mit Hausarzt. Für eine Erkältung reichen drei Tage, für Bronchitis eine Woche....als müssten die das selbst zahlen. Ist immer ein betteln.
Bei unserer kleinen hab ich teils Überstunden frei dran gehängt. Hätte ja kein Fieber mehr und könnte zur Oma gehen. Mit grüner Rotznase. Mir immer unverständlich.

Psyche lässt sich auch immer so schlecht beweisen. Drück dir die Daumen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1207 Themen und 24370 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen