#1

Rest-HCG nach Fehlgeburt, wann Stimulieren?

in Hibbeln mit Unterstützung 02.09.2021 22:47
von KathiC • 6 Beiträge | 6 Punkte

Hallo,

Hat jemand Erfahrung mit Stimulation nach FG?
Ich war heute total positiv! Mein Körper hat exakt 4 Wochen nach der FG einen neuen Zyklus gestartet, Eierstockzysten auf beiden Seiten waren weg. Einfach klasse. Ich war so stolz auf meinen Körper und habe mich darauf gefreut, tatsächlich schon im Zyklus nach Fehlgeburt wieder mit Letrozol zu stimulieren. Damit alleine hatte es 6/21super geklappt mit der vorherigen Schwangerschaft.
Nun rief mich meine Gynäkologin an, dass mein HCG bei 14 läge und wir nicht stimulieren. Das hat mich total runter gezogen. Ich weiß, es muss unter die Nachweisgrenze, aber mein Körper zeigt mir eindeutig, dass alles ok ist. Und heute ist ZT 1, vielleicht ist an Tag 5 der Wert schon negativ....

Ich weiß, die Enttäuschung über den "verlorenen" Zyklus, der nun auf uns wartet spricht aus mir, aber hat jemand Erfahrung mit so einer Situation und kann mir etwas dazu raten? Es drängt mich dazu alles mögliche auszureizen, auch wenn man es sicher ruhiger angehen sollte. Macht es Sinn in 4 Tagen erneut HCG zu kontrollieren und spät ab Tag 5 zu stimulieren?
LG

nach oben springen

#2

RE: Rest-HCG nach Fehlgeburt, wann Stimulieren?

in Hibbeln mit Unterstützung 02.09.2021 23:27
von Fortuna • 33 Beiträge | 33 Punkte

Liebe Kathi ich kenn mich nicht aus. Aber mach das was dein Bauch sagt! liebe Grüsse

nach oben springen

#3

RE: Rest-HCG nach Fehlgeburt, wann Stimulieren?

in Hibbeln mit Unterstützung 03.09.2021 06:02
von Nelke • 615 Beiträge | 619 Punkte

Hallo Kathi,
Es kommt darauf an, wie schnell dein hcg gesunken ist. Ein einzelner wert liefert da keine Aussage, da es von Frau zu Frau sehr unterschiedlich sein kann. Ich weiß, dass zu einem bestimmten Zeitpunkt mit den gewissen Stimulationsmöglichkeiten angefangen werden muss. Diese sollen möglichst früh die eireifung unterstützen.
Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass es besser ist, einen Zyklus zu warten, bevor die Stimulation ein Schuss nach hinten ist und Zysten entstehen....das möchte dein Arzt ja vermeiden. Wenn das Medikament erst einmal im Körper ist, kann die Wirkung nicht unterbrochen werden.
Es ist doch kein verlorener Zyklus :) ihr könnt auch so herzeln. Oftmals funktioniert der Zyklus nach einer Fehlgeburt besser, als vorher :) und ein neuer Zyklus exakt 4 Wochen später ist doch ein guter Beweis.
Liebe Grüße 🌺

nach oben springen

#4

RE: Rest-HCG nach Fehlgeburt, wann Stimulieren?

in Hibbeln mit Unterstützung 03.09.2021 08:08
von Susanne • 3.083 Beiträge | 3097 Punkte

Hallo Kathi, ich würde ehrlich gesagt diesen Zyklus einfach so nutzen, ohne Stimulation. Denn oft ist der Körper nach einer Fehlgeburt noch empfängnisbereit und die Chance würde ich ohne Zutun von außen nutzen. Durch das bißchen hcg könnte es nur sein, dass der ES etwas später kommt und nicht so vorhersagbar wie sonst vielleicht. Viel Glück!

nach oben springen

#5

RE: Rest-HCG nach Fehlgeburt, wann Stimulieren?

in Hibbeln mit Unterstützung 13.09.2021 11:28
von Rumpelwicht • 52 Beiträge | 52 Punkte

Hallo Kathy,
wahrscheinlich zu spät die Antwort, aber bei mir war es bis jetzt leider 3x so, dass ich erst wieder stimulieren durfte, wenn der Wert unter 10 war. Hat bei mir immer 4-5 Wochen gedauert. Jetzt wart ich gerade auf die vierte Fehlgeburt und dementsprechend auch auf den Abfall des HcG.

nach oben springen

#6

RE: Rest-HCG nach Fehlgeburt, wann Stimulieren?

in Hibbeln mit Unterstützung 16.09.2021 06:46
von KathiC • 6 Beiträge | 6 Punkte

Vielen Dank für deine Antwort Rumpelwicht. Ja, so ist es nun auch bei mir gelaufen. Ich habe abgewartet, HCG ist nun bei 6. Also alles bestens. Aber stimuliert wurde nicht. Ich bin heute ZT 13 und wir hibbeln trotzdem...ein kleiner Follikel hat sich gebildet. Allerdings hat das ohne Stimulation noch nie zum Erfolg geführt. Ich bin trotzdem positiv, da sich so schnell nach FG alles wieder reguliert hat. :)
4. FG hört sich schrecklich belastend an. Das tut mir sehr leid. Gibt es Ursachenforschung?
LG

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:
Linta, Bine, Niesi85, Steffi-3009

Forum Statistiken
Das Forum hat 1093 Themen und 21800 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen