Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
zunge
rose
clown
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: 3. Fehlgeburt und wie es weiter geht • Absender: eligr710, 13.06.2021 10:12

Eigentlich geht es mir ganz gut. Weiß selber nicht warum. Habe keinerlei Beschwerden und bin ganz normal schwanger 🤷🏻‍♀️Morgen ist wieder Termin in der Klinik.

Endometriose wurde nicht untersucht aber ich glaube nicht, dass ich es habe. Meine Schmerzen haben nach der AS damals angefangen. Ich war nach der AS 2 Tage später joggen, weil ich nicht wusste, dass ich es nicht darf. Habe ordentlich Schmerzen bekommen und dann aufgehört. Dann wieder joggen 2 Tage später, Schmerzen, aufgehört. Dann ca. 4 Wochen nach der AS habe ich Unterleibsschmerzen bekommen, die hatte ich täglich 4 Wochen lang bis zur ersten Periode. Dann wieder ab Zyklusmitte Schmerzen, wieder 3 Wochen lang bis zur Periode. Und jetzt in meinen Zyklen habe ich immer wieder Schmerzen in der 2. Hälfte. Diese Schmerzen hatte ich nicht vor der AS. Ok, ich habe die Pille genommen, aber dennoch keine Schmerzen, nur zur Periode. Und seit der AS 2 SS mit Wachstumsverzögerungen…und die 2. SS war ja genetisch gesund. Ich habe einfach das Gefühl seit der AS, dass irgendwas in der Gebärmutter nicht stimmt. Aber ihr wisst es ja wie es ist, Ärzte sagen US ist gut, ist nichts…


Besucher
7 Mitglieder und 4 Gäste sind Online:
Anni90, Janina, eligr710, Leona, Juli21, July91, sternchen_37

Forum Statistiken
Das Forum hat 1049 Themen und 20918 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen